Santa Pauli: Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt

Santa Pauli: Weihnacktszeit auf der Reeperbahn
Holzvibratoren statt Kunsthandwerk, Stripshows statt „Jingle Bells“: Auch auf St. Pauli feiert man Weihnachten – und das stilecht. Santa Pauli ist Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt.
Bild 1 von 54

Santa Pauli: Weihnacktszeit auf der Reeperbahn

Holzvibratoren statt Kunsthandwerk, Stripshows statt „Jingle Bells“: Auch auf St. Pauli feiert man Weihnachten – und das stilecht. Santa Pauli ist Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt.

© Marius Röers

Für alle, die keine Lust auf einen normalen Weihnachtsmarkt haben, ist Santa Pauli die richtige Wahl für eine sinnliche Zeit!

Pornokaraoke im Strip-Zelt

"Oooooh! Aaaaaaah!" können Sie häufiger von Frauen und Männern hören, die auf der Bühne des Hamburger Strip-Zelts auf St. Pauli stehen: Mit einem Glühwein in der Hand vertonen Teilnehmende einen Porno, der stumm im Hintergrund mitläuft.

Pornokaraoke nennt sich das Spiel, „ihr Stöhnerlein kommet“, lautet das Motto. Moderiert wird das Spektakel von der gertenschlanken "XXL-Transe" Ella Mortadella. Neben gefühlvollen "Uhh"s finden auch frivole Dialoge statt. Trinken Sie vorher schon etwas, kann es nur ein noch größerer Spaß werden.

Heiße Engel und Holzvibratoren

Natürlich gibt es im Strip-Zelt auch die Shows, nach denen das Zelt benannt ist! Damit die Frauen nicht leer ausgehen, steht mindestens einmal am Tag ein Mann im Mittelpunkt. Ab 19 Uhr findet ab jeder vollen Stunde eine heiße Strip-Show statt, die es in sich hat.

Mit besinnlicher Vorweihnachtsstimmung hat Santa Pauli vielleicht wenig zu tun, umso interessanter ist der besondere Weihnachtsmarkt für diejenigen, die das Fest der Liebe gerne dem Namen nach feiern. Doch auch wer alleine Weihnachten feiern muss, kann bei einem Einkauf auf Hamburgs geilstem Weihnachtsmarkt vorsorgen. Denn statt gediegener Handwerkskunst verkaufen die Händler hier selbstgedrechselte Vibratoren und anderes Sexspielzeug aus Holz und der zu erstehende Alkohol heißt selbstverständlich "Ficken". 

Süße Leckereien

Lebkuchenherzen gibt es auf jedem Weihnachtsmarkt, auf dem Spielbudenplatz gibt es jedoch die besonderen Lebkuchenherzen von Santa Pauli: Auf ihnen steht "geile Sau" oder "Scharf wie Chilli". Andere Leckereien sind "Bordsteinschwalben" oder heiße "Nussknacker". 

In Santa's Glühweinapotheke können Sie ihren persönlichen Glühwein zusammenstellen. Mit Weiß- oder Rotwein als Basis, fügen Sie Aromen wie Zimt, Nelke oder Pflaume hinzu. Montags gibt es in der Glühweinapotheke etwas ganz besonderes: Einhornglühwein in pinker Farbe mit Glitzer! Aber auch "Hamburgs geilster Heißmacher" kann flaschenweise auf Santa Pauli erstanden werden.

Livemusik und Lichteffekte

Neben täglich wechselnden Live-Acts auf der Showbühne und einer Pink Christmas Disco, die jeweils mittwochs bis samstags stattfindet, gibt es auch Orte für die Entspannung. Eine Open-Air-Kamin-Lounge beispielsweise. Wirklich gemütlich wird es dort sicherlich schon bevor es dunkel wird.

Doch wenn es schließlich dunkel ist, wird es noch weihnachtlicher. Ein lila Tannenbaum erstrahlt auf dem Spielbudenplatz, die Lichterketten erleuchten die Stände und Scheinwerfer sorgen für tanzende Schneeflocken.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Zu viel Tourismus ist ein Grund umzudenken. Also lassen Sie diese 15 beliebten Urlaubs-Ideen aus.mehr
Sie meinen bereits alles über Deutschland zu wissen? Sie kennen die aktuelle Einwohnerzahl, die Größe des Staatgebiets ...mehr
Heute Traumziele - vor 15 Jahren No-Go-Areas Im Laufe der vergangenen 15 Jahren sind vom Krieg zerstörte Länder auf ...mehr
Anzeige