Düsseldorfs Bodzek für zwei Spiele gesperrt

Düsseldorfs Bodzek für zwei Spiele gesperrt
Bild 1 von 1

Düsseldorfs Bodzek für zwei Spiele gesperrt

 © SID

Adam Bodzek von Bundesligist Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen rohen Spiels für zwei Spiele gesperrt worden.

Frankfurt/Main (SID) - Adam Bodzek von Bundesligist Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Spiele gesperrt worden. Bodzek war in der 82. Minute des Bundesligaspiels bei Borussia Dortmund am vergangenen Samstag von Schiedsrichter Tobias Stieler (Hamburg) des Feldes verwiesen worden.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Die Olympischen Spiele in Tokio sind gestartet und auch Deutschland schickt zahlreiche Sportlerinnen und Sportler ins ...mehr
Die deutschen Kunstturner sind in der olympischen Mannschaftsentscheidung in Tokio über eine Nebenrolle nicht ...mehr
Der Hamburger SV und Aufsteiger Dynamo Dresden setzten am ersten Zweitliga-Spieltag die ersten großen Akzente.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.