Bayern im Spitzenspiel gegen Freiburg ohne Sabitzer

Bayern im Spitzenspiel gegen Freiburg ohne Sabitzer
Bild 1 von 1

Bayern im Spitzenspiel gegen Freiburg ohne Sabitzer

 © SID

Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann muss im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen den SC Freiburg auf Marcel Sabitzer verzichten.

München (SID) - Wie der Coach des Tabellenführers vor dem Duell am Samstag (15.30 Uhr/Sky) mitteilte, fällt der österreichische Nationalspieler mit Magen-Darm-Problemen aus. "Er ist nicht mehr ansteckend, wird aber ausfallen", sagte Nagelsmann.

Zuvor hatte der Klub bereits mitgeteilt, dass Eric Maxim Choupo-Moting am Freitag erstmals nach einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel wieder Teile des Mannschaftstrainings absolvieren konnte. Der 32 Jahre alte Stürmer hatte sich bei der 0:5-Schlappe im DFB-Pokal bei Borussia Mönchengladbach verletzt.

"Der Kader sieht gut aus", ergänzte Nagelsmann. Auch die zuletzt angeschlagenen Verteidiger Lucas Hernandez und Niklas Süle werden gegen die Breisgauer wieder dabei sein.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Paukenschlag bei Drittligisten 1860 München: Kapitän Sascha Mölders ist am Montag suspendiert worden.mehr
Die WM-Entscheidung in der Formel 1 fällt am kommenden Sonntag beim Saisonfinale in Abu Dhabi.mehr
US-Präsident Joe Biden wird mit seiner Regierung den Olympischen Winterspiele in Peking fernbleiben.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.