DFB-Pokal: Sieben Millionen sehen Bayern-DFB-Pokalsieg

DFB-Pokal: Sieben Millionen sehen Bayern-DFB-Pokalsieg
Bild 1 von 1

DFB-Pokal: Sieben Millionen sehen Bayern-DFB-Pokalsieg

 © SID

Den Erfolg von Bayern München im DFB-Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen verfolgten in der Liveübertragung der ARD im Schnitt 7,01 Millionen Zuschauer.

Köln (SID) - Den 4:2-Erfolg von Fußball-Rekordcupgewinner Bayern München im DFB-Pokalfinale am Samstag in Berlin gegen Ligakonkurrent Bayer Leverkusen verfolgten in der Liveübertragung der ARD im Schnitt 7,01 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil betrug 26,6 Prozent. Der FC Bayern gewann zum 20. Mal den Pokal in der Vereinsgeschichte und machte das erneute Double perfekt.

Das DFB-Pokalendspiel der Frauen in Köln, das der VfL Wolfsburg im Elfmeterschießen gegen die SGS Essen entschied, erlebten ebenfalls im Ersten 2,65 Millionen (MA: 18,2 Prozent) im TV. Den Sportschauclub ab 22.32 Uhr sahen 1,61 Millionen (MA: 7,6).

Wieso die anschließende Siegerehrung nur im Livestream zu sehen war, erklärte die Sportschau via Twitter: "Leider mussten wir aufgrund des Elfmeterschießens den Nachlauf deutlich kürzen. Die uns zugeteilte Sendezeit war zu diesem Zeitpunkt bereits 25 Minuten überschritten. Wir sind hier von den jeweiligen Anstoßzeiten abhängig."

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der bei der Polen-Rundfahrt schwer gestürzte niederländische Radprofi Fabio Jakobsen befindet sich nach Angaben des ...mehr
Der viermalige Weltmeister war im Freitagstraining zum Jubiläums-Grand-Prix der Formel 1 in Silverstone als 14. wieder ...mehr
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund erhöht im Millionen-Poker um seinen englischen Jungstar Jadon Sancho den Druck ...mehr
Anzeige