Doublesieger Wolfsburg und Essen eröffnen Frauen-Bundesliga

Doublesieger Wolfsburg und Essen eröffnen Frauen-Bundesliga
Bild 1 von 1

Doublesieger Wolfsburg und Essen eröffnen Frauen-Bundesliga

 © SID

Die Fußballerinnen vom Doublesieger VfL Wolfsburg eröffnen die neue Bundesliga-Saison am 4. September mit dem Heimspiel gegen die SGS Essen.

Frankfurt/Main (SID) - Das Duell der beiden Klubs, die sich am 4. Juli noch im Pokalfinale gegenübergestanden hatten, gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag bekannt.

Die beiden Aufsteiger Werder Bremen (bei Eintracht Frankfurt) und SV Meppen (beim MSV Duisburg) starten mit Auswärtsspielen in die Saison. Das erste Topspiel der Titelanwärter zwischen Wolfsburg und Bayern München findet am 9. Spieltag (14./15. November) statt.

Der letzte Spieltag in diesem Kalenderjahr wird am 20. Dezember ausgetragen, der erste Spieltag nach der Winterpause findet am 14. Februar 2021 statt. Das Saisonfinale wird am 13. Juni 2021 steigen. Im DFB-Pokal der Frauen startet die erste Hauptrunde am 26./27. September, das Endspiel wird am 29. Mai 2021 in Köln ausgetragen.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der bei der Polen-Rundfahrt schwer gestürzte niederländische Radprofi Fabio Jakobsen befindet sich nach Angaben des ...mehr
Der viermalige Weltmeister war im Freitagstraining zum Jubiläums-Grand-Prix der Formel 1 in Silverstone als 14. wieder ...mehr
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund erhöht im Millionen-Poker um seinen englischen Jungstar Jadon Sancho den Druck ...mehr
Anzeige