Hockey-DM: Titelverteidiger Mülheim im Finale gegen Mannheim

Hockey-DM: Titelverteidiger Mülheim im Finale gegen Mannheim
Bild 1 von 1

Hockey-DM: Titelverteidiger Mülheim im Finale gegen Mannheim

 © SID

Titelverteidiger Uhlenhorst Mülheim trifft im Finale um die deutsche Hockeymeisterschaft am Sonntag (15.00 Uhr) auf den Mannheimer HC.

Krefeld (SID) - Titelverteidiger Uhlenhorst Mülheim trifft im Finale um die deutsche Hockeymeisterschaft am Sonntag (15.00 Uhr) auf den Mannheimer HC. Der Rekordmeister und Hauptrundensieger Mülheim setzte sich im Halbfinale beim Final Four in Krefeld erwartungsgemäß gegen den UHC Hamburg mit 5:2 (1:0) durch. Die Mannheimer behielten gegen Vizemeister Rot-Weiss Köln mit 3:2 (2:0) die Oberhand.

Die Mülheimer, die im vergangenen Jahr ihren ersten Meistertitel nach 21 Jahren gefeiert hatten, kamen erst im zweiten Durchgang in Fahrt. Für das Team von Trainer Omar Schlingemann überzeugte Torschützenkönig Timm Herzbruch mit zwei Treffern. Bei den Mannheimern, Champion von 2017, war Timm Haase mit ebenfalls zwei Toren der Matchwinner.

Bei den Frauen trifft Titelverteidiger Club an der Alster im Endspiel am Sonntag (12.00 Uhr) auf den Düsseldorfer HC. Die Hamburgerinnen entschieden ihr Halbfinale im Stadtduell gegen den Hauptrundensieger UHC überraschend klar mit 5:0 (3:0) für sich. 

Die Düsseldorferinnen bezwangen 2017er-Finalist Mannheimer HC 3:2 (1:2) und haben im Endspiel gegen den sechsmaligen Champion aus Hamburg die Chance auf den ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
In Sotschi wurde es offensichtlich: Das WM-Duell der Formel 1 ist auch ein Generationenkonflikt.mehr
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat im Regen von Russland seinen 100. Formel-1-Sieg gefeiert.mehr
Passend zum emotionsgeladenen Abschied vom Dreisamstadion hat der SC Freiburg seinen Fans eine Fußball-Gala inklusive ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.