Nations League: Volleyballer unterliegen Serbien

Nations League: Volleyballer unterliegen Serbien
Bild 1 von 1

Nations League: Volleyballer unterliegen Serbien

 © SID

Die deutschen Volleyballer haben beim Nations-League-Turnier einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Köln (SID) - Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) unterlag am Mittwoch in der "Bubble" von Rimini trotz eines starken ersten Satzes Serbien mit 1:3 (25:19, 22:25, 18:25, 15:25) und verpasste wichtige Punkte im Kampf um die Teilnahme am Finalturnier.

Nach der vierten Niederlage im siebten Spiel rangiert das Team von Bundestrainer Andrea Giani weiter auf dem achten Tabellenplatz. Nur die vier besten Mannschaften nach den 15 Vorrundenspieltagen qualifizieren sich für das Finalturnier Ende des Monats (26./27. Juni). Nächster Gegner sind die USA am Donnerstag (16.00 Uhr).

Rimini dient der deutschen Mannschaft als Vorbereitung auf die EM-Endrunde im September in vier Ländern. Zudem sind schon in Italien wichtige Weltranglistenpunkte zu gewinnen.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Die deutschen Kunstturner sind in der olympischen Mannschaftsentscheidung in Tokio über eine Nebenrolle nicht ...mehr
Die Olympischen Spiele in Tokio sind gestartet und auch Deutschland schickt zahlreiche Sportlerinnen und Sportler ins ...mehr
Der Gold-Traum von Topfavoritin Naomi Osaka ist völlig überraschend schon im Achtelfinale des Tennisturniers von Tokio ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.