Vielseitigkeits-EM: Klimke holt Doppel-Gold - Jung Zweiter

Vielseitigkeits-EM: Klimke holt Doppel-Gold - Jung Zweiter
Bild 1 von 1

Vielseitigkeits-EM: Klimke holt Doppel-Gold - Jung Zweiter

 © SID

Ingrid Klimke hat ihren Titel bei der Vielseitigkeits-EM erfolgreich verteidigt.

Luhmühlen (SID) - Die zweimalige Team-Olympiasiegerin aus Münster kam mit ihrem Pferd Hale Bob nach Dressur, Geländeritt und Springen auf nur 22,2 Minuspunkte und holte sich wie schon 2017 den Titel. Zudem führte die 51-Jährige die deutsche Mannschaft (82,5 Punkte) zum Sieg vor Großbritannien (104,8) und Schweden (105,1).

Silber ging an Michael Jung (Horb/24,9), der sich mit Chipmunk im Springen einen Abwurf erlaubte. Cathal Daniels (Irland) holte mit Rioghan Rua (29,0) Bronze. Neben Jung und Klimke gehörten Andreas Dibowski (Egestorf) mit Corrida und Kai Rüder (Fehmarn) mit Colani Sunrise zum deutschen Team.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Ausgerechnet Ex-Trainer Oliver Glasner hat mit seinem neuen Klub Eintracht Frankfurt den VfL Wolfsburg von der ...mehr
Trainer Mauricio Pochettino hat Superstar Lionel Messi nach dem Wechsel-Knatsch im Topspiel der französischen Ligue 1 ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.