NFL: Wentz führt Eagles mit späten Touchdown-Pässen zum Sieg

NFL: Wentz führt Eagles mit späten Touchdown-Pässen zum Sieg
Bild 1 von 1

NFL: Wentz führt Eagles mit späten Touchdown-Pässen zum Sieg

 © SID

Mit zwei späten Touchdown-Pässen hat Quarterback Carson Wentz die Philadelphia Eagles zu einem Comeback-Sieg in der Football-Profiliga NFL geführt.

New York (SID) - Der 27-Jährige, der zu Beginn selbst einen Touchdown erzielte, bediente in der Schlussphase des Spiels gegen die New York Giants Greg Ward und Boston Scott in der Endzone. Am Ende stand es 22:21 für die Eagles.

Mit nun zwei Siegen und einem Unentschieden aus sieben Spielen steht Philadelphia an der Spitze der Division NFC East, New York hat eine Bilanz von eins zu sechs und ist Letzter.

2017 hatte Wentz die Eagles mit überragenden Leistungen in die Play-offs geführt. Den Super Bowl holte das Team dann aber mit Quarterback Nick Foles, weil Wentz kurz vor Ende der regulären Saison einen Kreuzbandriss erlitt.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ein bärenstarker FC Bayern München hat bei seinem erneuten Angriff auf Europas Fußball-Thron ein dickes Ausrufezeichen ...mehr
Absturz in der Liga, Aus im Pokal - und nun sind auch Bayer Leverkusens Titelträume in der Europa League zerplatzt.mehr
Fußball-Nationalspieler Toni Kroos (31) hat Zweifel am Erfolg der Ausbootung des Weltmeister-Trios Thomas Müller, ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.