Ashley Graham spaltet Fans mit Still-Foto

Mit einem Still-Foto spaltet Plus-Size-Model Ashley Graham die Internetgemeinschaft.
Bild 1 von 30

Mit einem Still-Foto spaltet Plus-Size-Model Ashley Graham die Internetgemeinschaft.

© imago images / ZUMA Press

Für Plus-Size-Model Ashley Graham ist Stillen etwas ganz Natürliches. Selbstverständlich gibt sie ihrem Sohn die Brust und postet davon Bilder auf Instagram - doch das gefällt nicht allen.

Ashley Graham (32) teilt mit ihren elf Millionen Instagram-Abonnenten drei Fotos von sich beim Stillen. Die Reaktionen auf diese intimen Einblicke sind durchwachsen.

Ashley Graham postet Foto vom Stillen

Auf den Bildern liegt das Plus-Size-Model entspannt auf dem Sofa. Bekleidet ist die 32-Jährige nur mit einem Bikini-Unterteil und einer offenen Bluse.

Ihr Sohn liegt auf ihrem Bauch, greift in ihre rechte Brust und trinkt. Dazu schreibt Ashley Graham: "Relaxen nach dem Schwimmen im Pool".

Die neuesten Fotos und weitere Bilder des Models im Netz:

So reagieren die Fans von Ashley Graham

Die Offenherzigkeit von Ashley Graham scheint nicht allen Instagram-Nutzern zu gefallen. Eine Frau schreibt: "Manche Dinge sind nicht für die Öffentlichkeit bestimmt". Eine andere Frau vertritt folgende Meinung: "Nichts gegen Stillen, aber diesen intimen Moment auf Instagram zu stellen, ist völlig unnötig."

Doch nicht alle Fans finden den Still-Schnappschuss geschmacklos. Viele unterstützen das Model mit Kommentaren wie: "Es verblüfft mich, wie viele Frauen sich daran stören", "Einer der besten Momente, wenn man Mutter ist " oder "Danke für das Teilen. Wir Mamas müssen helfen das Stillen zu normalisieren".

Ashley Graham ist nicht der einzige Promi, der sich beim Stillen auf Instagram zeigt.

So zeigen sich die stillenden Promi-Mütter im Netz:

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Ein Urlaubsbild von Verona Pooth sorgt für Aufregung im Internet. Auf Mallorca zeigte sie sich oberkörperfrei und nur ...mehr
Zärtliches Anbandeln, eine unglaubliche Verwandlung und ein emotionales Geständnis unter Tränen: Promi Big Brother ...mehr
Anzeige