Campingbusse mit Bad 2019

Platz 1 Malibu Van: Grundpreis: ab 44.990 Euro; Länge: ab 5,41
m; Gesamtgewicht: ab 3300kg; weitere Modelle: 6
Bild 1 von 12

Platz 1 Malibu Van: Grundpreis: ab 44.990 Euro; Länge: ab 5,41 m; Gesamtgewicht: ab 3300kg; weitere Modelle: 6

© promobil

Im letzten Jahr noch auf dem vierten Platz hat der Malibu Van in diesem Jahr die Spitze des Treppchens erreicht. Der Neueinsteiger VW Grand California beansprucht den dritten Platz.

In einem engen Feld hat der Malibu Van mit 18,1 Prozent der Stimmen den Sprung vom vierten Platz im vergangenen Jahr auf den ersten Platz 2019 geschafft. Die Version Malibu Charming GT haben wir bereits in der Praxis ausführlich getestet. Direkt dahinter konnte der Pössl D-Line seine Position als Zweiter souverän verteidigen.

Der diesjährige Neueinsteiger VW Grand California legt ein Spitzen-Debüt hin und sichert sich mit 16,1 Prozent der Stimmen den dritten Platz.

2019 gab es in dieser Kategorie viel Bewegung. Wie auch bei den Kompakt-Campingbussen musste der Vorjahres-Sieger ordentlich Plätze einbüßen: Der Concorde Compact rutschte von Platz 1 auf Platz 6.

Mit 47,9 Prozent bleibt auch dieses Jahr der Adria Twin das beliebteste Modell in der Importmodellwertung.

Quelle: 2019 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
VW enthüllt die fünfte Generation des Caddy. Aus dem Nutztier wird ein smartes Vielzweckfahrzeug mit Technik aus dem ...mehr
Das Formel-1-Feld der Saison 2020 kam in Barcelona erstmals zu gemeinsamen Testfahrten zusammen. Wir zeigen Ihnen die ...mehr
Die Spur-Verstellung des Mercedes am Lenkrad war das Aufreger-Thema der ersten Testwoche. Welchen Vorteil bringt das „ ...mehr
Anzeige