Coole Bilder: So lügen Sie mit Photoshop

Coole Bilder: So lügen Sie mit Photoshop
Die Manipulation von Fotos ist so alt wie die Fotografie selbst. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten!
Bild 1 von 172

Coole Bilder: So lügen Sie mit Photoshop

Die Manipulation von Fotos ist so alt wie die Fotografie selbst. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten!

© museumofhoaxes.com

Die nachträgliche Manipulation von Fotos ist so alt wie die Fotografie selbst. Mit der Einführung von Photoshop stehen hierfür aber ganz neue Möglichkeiten zur Verfügung.

Manipulationen von Fotos existieren, seit die moderne Fotografie erfunden wurde. Fotos entfalten in den Medien eine immense Wirkung, daher kann es nicht verwundern, dass Politiker und unterschiedlichste Interessengruppen diese Möglichkeiten schon immer für sich zu nutzen gewusst haben.

Hier geht's zur großen Bildershow mit den besten Photoshop-Manipulationen!

Während früher vor allem zum Pinsel gegriffen oder Szenen nachgestellt wurden, stehen heute mit Tools wie Photoshop von Adobe oder der Open-Source-Alternative GIMP sowie Paint.NET fortschrittliche Methoden für die Fotomanipulation zur Verfügung. In der heutigen Medienwelt sind Fotomontagen und Fotoretuschen daher etwas Alltägliches.

Die hier verlinkte Bildergalerie stellt eine Auswahl der gelungensten und teilweise misslungensten Versuche dar, die Botschaft eines Fotos zu verändern oder zu verstärken. Häufig genügen wenige Klicks und ein Foto bekommt eine völlig neue Bedeutung. Ebenso interessant sind aber auch die Ausrutscher, die mit einem Werkzeug wie Photoshop ebenfalls möglich sind.

Quelle: In Zusammenarbeit mit PC-Welt
Top-Themen
Mehr Übersicht und Personalisierung für Serien- und Filmfans: Amazon Prime Video führt ab sofort Profile innerhalb ...mehr
Apple-Originalteile für das iPhone waren in Europa bisher nur für wenige autorisierte Service-Partner zugänglich.mehr
Wer auf Ihre Festplatte zugreifen kann, bekommt einen tiefen Einblick in Ihre Privatsphäre. Sie wollen das nicht? Mit ...mehr
Anzeige