Komfortable Bildschirmaufnahmen mit Snagit 2021 – der Test

Komfortable Bildschirmaufnahmen mit Snagit 2021 – der Test
Bild 1 von 2

Komfortable Bildschirmaufnahmen mit Snagit 2021 – der Test

© bymuratdeniz / Getty Images

Bildschirmfotos oder -videos gehören zum Alltag eines Computer-Nutzers. Wenn Sie diese Aufgaben bequem und komfortabel erledigen möchten, sollten Sie sich Snagit einmal näher ansehen!

Sie können auch unter Windows direkt Screenshots oder Videos des Bildschirminhalts speichern - aber die entsprechende Funktion ist wenig komfortabel. Es gibt verschiedene Tools, die Sie bei dieser Aufgabe unterstützen. Eines davon ist " Snagit 2021", das von Techsmith programmiert wurde.

Der Fokus liegt dabei darauf, Schritt-für-Schritt-Anleitungen mittels kommentierter Bildschirmvideos oder beschrifteter Screenshots zu erstellen. Wir haben getestet, und dabei fiel die einfache Handhabung positiv auf. Videos und Bildschirmfotos werden über dieselbe Oberfläche gestartet, und das Resultat finden Sie anschließend im Editor. Dort kann es dann mit Anmerkungen versehen werden. Genauso ist es möglich, bestimmte Bereiche hervorzuheben und das Ergebnis im Anschluss daran direkt weiterzuleiten.

Das Video kann in einem Fenster aus einem Bereich, der frei gewählt wird, aufgezeichnet werden. Abhängig von den Voreinstellungen werden auch Kommentare oder Systemklänge gespeichert. Bei den Screenshots hat uns das "scrollende Fesnter" besonders gut gefallen: Sie wählen zunächst das Fenster sowie die Scroll-Richtung aus. Im Anschluss daran scrollt das Tool von selbst durch das gesamte Fenster, der vollständige Inhalt wird also angezeigt.

Die erstellten Aufnahmen können direkt weitergeleitet werden. Zur Auswahl stehen Schnittstellen mit Youtube, Twitter und ähnlichen Webseiten. Natürlich kann der Screenshot auch zunächst lokal gespeichert werden, um ihn dann mit anderen Programmen weiterzubearbeiten.

Als Alternative käme die Freeware "oCam" in Frage, mit der auch die Erstellung von Videos möglich ist. Allerdings ist Snagit bei der Nachbearbeitung deutlich überlegen.

Unser Fazit:

Snagit übertrifft die Windows-Bordmittel deutlich, auch der Bedienkomfort ist erheblich besser. Wenn Sie beruflich oft mit Screenshots oder Bildschirmvideos zu tun haben, ist dieses Tool auf jeden Fall eine ausgezeichnete Wahl!

Quelle: In Zusammenarbeit mit PC-Welt
Top-Themen
Bestimmte Nachrichten, die Sie über WhatsApp versendet haben, würden Sie am liebsten wieder rückgängig machen? Mit ...mehr
Am heutigen 21. Juni und dem morgigen 22. Juni findet wieder der alljährliche Amazon Prime Day statt. Auf diesem Weg ...mehr
Fitness-Tracker unterstützen Sie bei der Überwachung Ihrer sportlichen Aktivitäten. Wegen des großen Angebots fällt ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.