10 Nachrichten, die Sie ihm niemals schreiben sollten

10 SMS, die Sie ihm niemals schreiben sollten
Oft ist Alkohol im Spiel oder Ungeduld. Trotzdem: Es gibt SMS, die Sie lieber nicht schreiben sollten.
Bild 1 von 50

10 SMS, die Sie ihm niemals schreiben sollten

Oft ist Alkohol im Spiel oder Ungeduld. Trotzdem: Es gibt SMS, die Sie lieber nicht schreiben sollten.

© Imago/Westend61

Oft ist Alkohol im Spiel. Oder die Sehnsucht einfach zu groß. Oder die Ungeduld. Trotzdem: Es gibt Nachrichten, die Sie ihm besser nicht schreiben sollten.

Hände weg vom Handy

Haben Sie vielleicht auch schon mal erlebt: Sie waren abends unterwegs, kommen leicht beschwipst nach Hause – und fühlen sich plötzlich so einsam.

Sie nehmen Ihr Handy zur Hand und schreiben eine Nachricht. An den Ex. "Ich vermisse Dich so sehr. Bitte komm zu mir zurück!"

Am nächsten Morgen, wieder nüchtern, kurz nachgedacht, der Schock. Wie peinlich! Hätte einem doch bloß jemand auf die Finger gehauen. Doch jetzt ist es zu spät.

Verbotene Nachrichten

Es dauert oft nur ein paar Sekunden, eine Nachricht ins Handy zu tippen, sie abzuschicken –  und anschließend zu bereuen.

Oder noch schlimmer: Man selbst hat gar nicht gemerkt, was man damit beim Anderen anrichtet – dass man ihn mit der Kurznachricht nämlich einfach nur nervt.

Doch leider, leider kann man eine einmal verschickte Nachricht nie mehr zurück holen. Die verbotenen SMS-Nachrichten sehen Sie in unserer Bildershow!

Top-Themen
Liebe kann manchmal wirklich magisch sein - vor allem bei diesen Sternzeichen-Konstellationen.mehr
Was ist dran am Vorurteil, dass Männer ständig an Sex denken? Wir haben uns einmal schlaugemacht.mehr
Zu Hause überkommt Sie und Ihren Schatz so langsam die Langeweile? Wir haben neue Ideen für eine Date-Night.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.