Diese Unterwäsche wollen Frauen beim Mann sehen

Diese Unterwäsche wollen Frauen beim Mann sehen
Boxershorts, Slips oder doch ganz andere Unterhosen? Wir verraten, welche Wäsche Frauen am liebsten an ihrem Mann sehen möchten.
Bild 1 von 11

Diese Unterwäsche wollen Frauen beim Mann sehen

Boxershorts, Slips oder doch ganz andere Unterhosen? Wir verraten, welche Wäsche Frauen am liebsten an ihrem Mann sehen möchten.

© Imago/Imagebroker

Geht es um das Thema Männer-Unterwäsche haben wir Frauen so unsere Mode-Favoriten. Welche das sind, verraten wir Ihnen.

Treffen wir uns mit unserem Traummann – oder planen einen One-Night-Stand mit unserem Doch-nicht-Traummann – machen wir uns Gedanken über unsere Unterwäsche. Wir fragen uns, welcher BH (so finden Sie den richtigen BH-Typ) besonders sexy aussieht und greifen eher zum Spitzen-Tanga als zum bequemen Baumwoll-Slip.

Klar, dass wir auch beim Mann darauf achten, was er drunter trägt. Schließlich möchten wir sehen, dass auch er nicht wahllos in die Wäscheschublade gegriffen, sondern sich auf unser Date vorbereitet hat. Und dabei haben wir unsere persönlichen Favoriten, die wir besonders gerne entdecken möchten, wenn wir unser Gegenüber ausziehen.

Welche Unterwäsche wir Frauen bei Männern mögen, verraten wir Ihnen.

Unsere Lieblingswäsche ist schlicht und zurückhaltend

Wir wissen, dass immer wieder neue Trends in der Mode kommen und die machen auch in puncto Unterwäsche nicht Halt. Aber: Sind wir gerade in Fahrt, möchten wir keine Farbexperimente in Neonfarben, verrückte Muster oder sogar Applikationen sehen.

Viel lieber ist uns Wäsche, die stilvoll und klassisch gehalten ist. Schwarz, Grau oder Navy kommen elegant daher und lassen Raum für das Wichtigste: den Mann, der vor uns steht (oder liegt). Auch auffällige Markenlogos brauchen wir nicht zu unserem Glück.

Wir mögen eng anliegende Unterhosen

Männer mögen weite Boxershorts. Diese sind bequem und engen sie nicht ein. Geht es jedoch nach uns, könnten wir auf die schlabbrige Wäsche verzichten. Wir bevorzugen figurbetonte Unterhosen – am liebsten mit kurzem Bein. Diese sehen modern und jung aus. Wenn es sein muss, dürfen es aber auch die klassischen Slips sein.

Auch für Unterhemden gilt: Sie sollten nicht lose den Körper umspielen, sondern gut sitzen. Verzichtet der Mann außerdem noch auf Rippstrick, hat er alles richtig gemacht. Übrigens: Auch auf die Strümpfe werfen wir einen Blick. Diese sollten ebenfalls schlicht, stilvoll und am besten in gedeckten Tönen gestaltet sein.

In unserer Bildershow haben wir unsere Favoriten unter der Herren-Unterwäsche noch einmal zusammengefasst.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Unser Sternzeichen kann eine Menge über unsere Intelligenz verraten.mehr
Welcher Hund Sie wären, wenn Sie kein Mensch wären? Ihr Sternzeichen verrät es.mehr
Sie fragen sich, warum Männer sich schnell wieder von Ihnen trennen? Diese Gründe können dahinter stecken.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.