Partnersuche ab 50: Darauf müssen Sie achten

Partnersuche ab 50: Darauf müssen Sie achten
Es ist kein Hexenwerk mit über 50 noch einen neuen Partner zu finden. Wir verraten Ihnen Tipps für die Suche.
Bild 1 von 27

Partnersuche ab 50: Darauf müssen Sie achten

Es ist kein Hexenwerk mit über 50 noch einen neuen Partner zu finden. Wir verraten Ihnen Tipps für die Suche.

© Getty Images

Mit über 50 wird die Partnersuche etwas komplizierter, aber nicht unmöglich. Wir haben Tipps für Sie.

Dates, Flirten, Nummern tauschen: Sie dachten, Sie hätten die Zeit der Partnersuche längst hinter sich gebracht und hatten Ihre zweite Hälfte gefunden.

Doch im Leben gibt es immer auch Überraschungen und so kann jede Beziehung auch wieder in die Brüche gehen. Haben Sie viele Jahre miteinander verbracht und stehen nun mit über 50 wieder alleine da, kann das im ersten Moment schwierig und ungewohnt sein.

Sie müssen sich aber nicht damit abfinden, dass Sie Neusingle sind. Auch jetzt können Sie noch Ihre Traumfrau oder Ihren Traummann finden. Wir verraten Ihnen, was Sie bei der Partnersuche ab 50 beachten sollten.

Flirt-Hotspot Internet

Mit über 50 sind Sie vermutlich im Job angekommen, haben Ihren festen Freundeskreis und sind auch nicht mehr jedes Wochenende auf der angesagten Party unterwegs. Dadurch nehmen die Möglichkeiten, einen festen Partner zu finden, im Gegensatz zu früher deutlich ab.

Versuchen Sie es doch mal im Internet! Ohnehin lernen sich zahlreiche Paare heute eher online als in der Bar oder an der Supermarktkasse kennen. Dabei müssen Sie nicht auf die bekannten Dating-Apps zurückgreifen. Es gibt sogar spezielle Single-Börsen, die sich ausschließlich an die Generation 50 Plus wenden.

Seien Sie Sie selbst

Beim Daten geben wir nicht selten vor jemand zu sein, der wir gar nicht sind. Mit über 50 haben Sie dies allerdings nicht nötig. Schließlich stehen Sie mitten im Leben und wissen inzwischen, was Sie ausmacht.

Doch es gibt eine Ausnahme. Natürlich dürfen Sie Ihrem Gegenüber von vergangenen Ehen und gemeinsamen Kindern erzählen. Bleiben Sie aber bei den ersten Treffen möglichst fröhlich und brechen Sie nicht in Tränen aus. Das könnte den anderen schnell überfordern.

Und: Geben Sie einem potenziellen Partner eine Chance und haken Sie ihn nicht vorzeitig ab. Sie wissen schließlich, dass Liebe auf den ersten Blick eine Seltenheit ist. Was Sie bei der Partnersuche mit über 50 noch bedenken sollten, erklären wir Ihnen in unserer Bildershow.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Männer haben bestimmte Vorstellungen von einer Partnerschaft. Was sie sich wirklich wünschen, erfahren Sie hier.mehr
Wir verraten Ihnen, wie Paare ihre eigenen Insider-Emoticons nutzen, um sich geheime Botschaften zu senden.mehr
Männer machen regelmäßig Bemerkungen, die Frauen auf die Palme bringen. Wie Sie die nervigen Sätze kontern können, ...mehr
Anzeige