Integra-Comeback: Kommt als Einstiegs-Acura 2022 zurück

Integra-Comeback: Kommt als Einstiegs-Acura 2022 zurück
Bild 1 von 1

Integra-Comeback: Kommt als Einstiegs-Acura 2022 zurück

 © Acura

Die Honda-Nobelmarke bringt 2022 wieder einen Integra auf den Markt. Das kündigten die Japaner im August 2021 auf der Monterey Car Week in Kalifornien an.

Acura will seine Modellpalette mit dem Modelljahr 2022 wieder um ein Premium-Modell ergänzen. Der Neue trägt dabei einen alten Namen. Acura bringt den Integra zurück, ein Kompaktmodell, das bereits 1986 beim Start der Marke zum Portfolio gehörte.

Der neue Integra soll wie sein Vorgängermodell wieder eine kompakte Sportlimousine im Fünf-Tür-Design werden – sprich mit Fließheck und großer Heckklappe. Weitere Details zum neuen Acura Integra wollen die Japaner erst kurz vor seiner Einführung im Jahr 2022 bekanntgeben.

Honda hatte den Integra von 1985 bis 2006 im Programm. Die Kompaktlimousine – und später auch die Coupé-Variante – baute dabei stets auf der jeweiligen Honda Civic-Plattform auf. Naheliegend ist daher, dass der jetzt angekündigte neue Integra die gerade erst vorgestellte neue Honda Civic-Limousine als Basis nutzt. dazu passt auch der Hinweis, dass der Integra auf eine manuelle Sechsgang-Schaltung setzen wird.

Quelle: 2021 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Schnäppchen und Teures vom Fahrzeugmarkt der Classic Expo. Die Oldtimer-Messe in Salzburg hatte 20.000 Besucher und ...mehr
Noch bis zum 24.10. stehen Dita von Teeses Packard von 1939 sowie zwei Porsche aus den 1980er Jahren und ein 1969er MG ...mehr
Die Versicherer haben die Autodiebstähle 2020 ausgewertet. Deren Zahl sinkt deutlich, die dadurch verursachte ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.