Ikigai: Diese Lebensphilosophie macht glücklicher

Ikigai: Mit dieser Lebensphilosophie leben Sie glücklicher
Ikigai soll glücklicher machen und Ihnen ein erfülltes Leben bescheren. Wir erklären, wie das funktioniert.
Bild 1 von 11

Ikigai: Mit dieser Lebensphilosophie leben Sie glücklicher

Ikigai soll glücklicher machen und Ihnen ein erfülltes Leben bescheren. Wir erklären, wie das funktioniert.

© Getty Images

Besinnen Sie sich auf das, was wirklich wichtig ist - mit Ikigai. Wir erklären, was es mit der Lebensphilosophie auf sich hat.

Haben Sie schon einmal etwas von Ikigai gehört? Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Lebensphilosophie, die aus Japan stammt und mit der Sie glücklicher werden sollen. Fans von Ikigai sind sogar der Meinung, dass sie dadurch ein längeres Leben haben können. Übersetzt heißt Ikigai so viel wie „Wert des Lebens“ oder auch „Sinn des Lebens“. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihr persönliches Ikigai finden und welche Lebensrichtlinien mit der spannenden Philosophie in Zusammenhang stehen.

Die vier wichtigen Fragen

Kennen Sie Ihr persönliches Ikigai, also den Grund, warum Sie morgens gerne aufstehen, sollen Sie motivierter und positiver auf Ihr Leben blicken. Um herauszufinden, was der Sinn Ihres Lebens ist, sollten Sie vier Fragen beantworten: Überlegen Sie, was Sie gerne tun, was die Welt von Ihnen benötigt, womit Sie zugleich Geld verdienen können, um Ihren Lebensunterhalt zu bestreiten und worin Sie besonders talentiert sind. Eine Schnittmenge aus all diesen Dingen ergibt Ihr Ikigai, das Sie sich von da an stets vor Augen führen sollten. Vielleicht gehen Sie ja schon Ihrer Berufung nach, vielleicht regt Ihr Ikigai Sie aber auch an, etwas ganz Neues zu beginnen.

Die Richtlinien des Ikigai

Ikigai besteht nicht nur aus den vier großen Fragen, sondern ebenso aus bestimmten Richtlinien, nach denen Sie Ihr Leben führen sollten. So lassen jene, die nach Ikigai leben, ihre Träume zu, bleiben immer aktiv und geben Acht auf sich selbst. Außerdem sind sie für all die schönen Dinge dankbar – selbst, wenn es sich um Kleinigkeiten handelt, die für andere selbstverständlich sind. Glück bedeute zudem, sich nicht stressen zu lassen, Zeit mit Menschen zu verbringen, die man mag sowie in die Natur hinaus zu gehen. Und: Man solle immer neugierig sein. In unserer Bildershow haben wir Ihnen noch einmal alle Fakten und Infos über die Lebensphilosophie Ikigai zusammengefasst.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Was gibt es Besseres als Sport im Freien? Wir zeigen in unserer Bildershow, was in diesem Jahr besonders angesagt ist.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige