Skoda Azubicar Afriq: Kamiq wird zum Rallye-Auto

Skoda Azubicar Afriq: Kamiq wird zum Rallye-Auto
Bild 1 von 27

Skoda Azubicar Afriq: Kamiq wird zum Rallye-Auto

© Skoda

Bei Skoda entwickeln 25 Auszubildende bereits das achte Azubi-Car der Tschechen. Dieses Mal fiel die Wahl auf einen Skoda Kamiq als Basisfahrzeug. Aus dem wird der Skoda Afriq.

Bei Skoda hat es bereits Tradition, dass Auszubildende im Rahmen ihrer Lehre ein Konzeptfahrzeug auf die Räder stellen. Aktuell arbeiten 25 Jung-Autobauer am achten Azubi-Car. Schützenhilfe bekommen sie dabei von der Skoda-Motorsportabteilung, denn aus dem gewählten Basisfahrzeug Kamiq soll ein echtes Rallye-Auto werden. Und damit kennen sich die Skoda-Motorsportler eben besonders gut aus.

Bislang nur auf dem Papier

Weitere Unterstützung erhalten die Nachwuchskräfte am Skoda-Stammsitz in Mladá Boleslav von Ingenieuren und erfahrenen Mitarbeitern aus den Bereichen Technische Entwicklung, Design und Produktion. Bislang existiert der Rallye-Kamiq allerdings nur in Form von Skizzen. Die deuten aber schon echte Rallye-Gene an. Einen Namen für das Azubi-Car haben sie bei Skoda auch schon gefunden. Der verwandelte Kamiq wird zum Afriq.

Auf dem Heck sitzt ein großer Spoiler. In den weit ausgestellten Radläufen stecken Alufelgen mit grob profilierten Pneus und die Frontschürze streckt sich tief nach unten. Klar ist schon jetzt, dass der Afriq sich auf eine Länge von 4,36 Meter strecken und damit fast 12 Zentimeter länger als der Kamiq wird. Wenn das Konzept steht, folgt dessen Realisierung.

In der Fotoshow präsentieren wir nochmal das Basisfahrzeug Kamiq.

Quelle: 2021 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Karl Lagerfeld hat der Welt Mode, Zitate und viel Besitz hinterlassen. Aus seinem Erbe kommen nun drei Rolls-Royce in ...mehr
Nichts hält ewig. Das gilt auch für Benzin und Diesel. Diese Daten und Fakten sollten Sie kennen.mehr
Wir zeigen die günstigsten Leasing-Angebote für Autos mit Otto- oder Dieselmotor. Vom Kleinwagen über SUV und Kombi ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.