Assauer-Gedenkfeier am 15. Februar

Assauer-Gedenkfeier am 15. Februar
Bild 1 von 1

Assauer-Gedenkfeier am 15. Februar

 © SID
09.02.2019 - 13:21 Uhr

Fußball-Bundesligist Schalke 04 lädt in die Kirche St. Urbanus zur öffentlichen Gedenkfeier für den verstorbenen langjährigen Manager Rudi Assauer.

Gelsenkirchen (SID) - Fußball-Bundesligist Schalke 04 lädt am 15. Februar ab 11.00 Uhr in die Propsteikirche St. Urbanus in Gelsenkirchen-Buer zu einer öffentlichen Gedenkfeier für den am vergangenen Mittwoch verstorbenen langjährigen Manager Rudi Assauer. Anschließend soll es eine Fortsetzung der Trauerfeier in der Veltins-Arena geben.

Seit Samstag liegt im La-Ola-Haupteingang der Arena zudem ein Kondolenzbuch aus. Zwischen 10.00 bis 18.00 Uhr können sich Trauernde dort verewigen, das Kondolenzbuch liegt bis einschließlich 15. Februar aus.

Die Königsblauen hatten zuvor dem Wunsch der Familie nach einer Beisetzung im engsten Kreis entsprochen. Schalke plant indes eine Straße nach Assauer zu benennen. Der Klub will den Arenaring in den "Rudi-Assauer-Ring 1" umbenennen und dazu auf die Stadt Gelsenkirchen zugehen, um das Vorhaben in die Tat umsetzen zu können.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
Trainer Domenico Tedesco ist nach dem Champions-League-Debakel beim Vizemeister Schalke 04 von seinen Aufgaben entbunden worden.mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister mit scharfen Tönen nachgelegt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige