Fehlverhalten der Fans: 50.000 Euro Geldstrafe für BVB

Fehlverhalten der Fans: 50.000 Euro Geldstrafe für BVB
Bild 1 von 1

Fehlverhalten der Fans: 50.000 Euro Geldstrafe für BVB

 © SID
13.02.2018 - 13:31 Uhr

Gegen Borussia Dortmund ist vom Sportgericht des DFB wegen Fehlverhaltens der BVB-Fans eine Geldstrafe von insgesamt 50.000 Euro verhängt worden.

Dortmund (SID) - Gegen Bundesligist Borussia Dortmund ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens der BVB-Fans eine Geldstrafe von insgesamt 50.000 Euro verhängt worden. Es wurden vier Verstöße geahndet, das Urteil ist rechtskräftig.

Im DFB-Pokalspiel beim 1. FC Magdeburg am 24. Oktober 2017 wurden im Dortmunder Zuschauerblock mehrfach pyrotechnische Gegenstände abgebrannt. In der 46. Minute musste das Spielgeschehen dabei wegen der erheblichen Rauchentwicklung kurz unterbrochen werden.

Vor dem Bundesligaspiel gegen den FC Schalke 04 am 25. November 2017 wurden mindestens fünf Rauchtöpfe, während der Partie zudem eine Bengalische Fackel und zwei Böller gezündet. Außerdem wurde zweimal ein gefüllter Bierbecher in die Coachingzone der Schalker, in der 80. Minute mehrere Bierbecher in Richtung des Schalker Torhüters geworfen.

Darüber hinaus wurden während des Bundesligaspiels bei Hertha BSC am 19. Januar 2018 mehrere Rauchkörper gezündet.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Tränen nach Spielende: Der rumänische Schiedsrichter begann kurz nach dem Abpfiff zu weinen. Der Grund ist tragisch.mehr
Der deutschen Fußball-Nationalmannschaft steht nach einem total verkorksten Jahr möglicherweise auch noch eine schwere ...mehr
Mick Schumacher hat den Sieg beim von einem schweren Unfall der Münchnerin Sophia Flörsch überschatteten Weltfinale ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Während die Rhein-Neckar Löwen in der Handball-CL antreten, geht es bei der Schach-WM in die neunte Partie zwischen Carlsen und Caruana.mehr
Highlights
Mick Schumacher hat den Sieg beim von einem schweren Unfall der Münchnerin Sophia Flörsch überschatteten Weltfinale der Formel 3 in Macau verpasst.mehr
Die kürzeste Zündschnur der Liga: Bei Bayerns Franck Ribery liegen Genie und Wahnsinn mikroskopisch dicht beieinander. Besonders wenn es für Bayern München nicht gut läuft, dreht ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige