Hannover will mit Breitenreiter verlängern

Hannover will mit Breitenreiter verlängern
Bild 1 von 1

Hannover will mit Breitenreiter verlängern

 © SID
13.02.2018 - 09:24 Uhr

Fußball-Bundesligist Hannover 96 will mit Trainer Andre Breitenreiter verlängern. Dafür sprechen sich Präsident Kind und Manager Heldt aus.

Hannover (SID) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 will mit Trainer Andre Breitenreiter (44) verlängern. "Ich bin mit Andre im engen Austausch. Zunächst wollen wir die Saison sichern, dann werden wir uns mit ihm unterhalten", sagte Horst Heldt der Bild-Zeitung. Auch Präsident Martin Kind lobte den Coach. "Wir wollen ihn behalten - und Horst Heldt auch. Wir haben Signale gesendet", sagte der 73-Jährige.

Breitenreiter ist seit März 2017 bei den Niedersachsen, führte sie im letzten Jahr zum Aufstieg und hat noch einen gültigen Vertrag bis 2019. Nach dem 22. Spieltag hat Hannover 31 Punkte auf dem Konto.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2.mehr
Pokalheld Ante Rebic hat ein klares Bekenntnis zum DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt vermieden.mehr
Bundestrainer Joachim Löw startet die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Russland mit einem dezimierten Kader.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 34 92:28 84
2 Schalke 34 53:37 63
3 Hoffenheim 34 66:48 55
4 Dortmund 34 64:47 55
5 Leverkusen 34 58:44 55
6 RB Leipzig 34 57:53 53
7 Stuttgart 34 36:36 51
8 Frankfurt 34 45:45 49
9 M'gladbach 34 47:52 47
10 Hertha BSC 34 43:46 43
11 Werder 34 37:40 42
12 Augsburg 34 43:46 41
13 Hannover 34 44:54 39
14 Mainz 05 34 38:52 36
15 Freiburg 34 32:56 36
16 Wolfsburg 34 36:48 33
17 Hamburg 34 29:53 31
18 Köln 34 35:70 22
Anzeige
Anzeige