Matthäus: "Qualität der legendären Flügelzange wird nicht mehr vermisst"

Matthäus: "Qualität der legendären Flügelzange wird nicht mehr
vermisst"
Bild 1 von 1

Matthäus: "Qualität der legendären Flügelzange wird nicht mehr vermisst"

 © SID
16.04.2019 - 10:56 Uhr

Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht bei Bayern München "den Umbruch auf den Flügeln endgültig vollzogen".

München (SID) - Kingsley Coman und Serge Gnabry seien in "die riesengroßen Fußstapfen" der Altstars Arjen Robben (35) und Franck Ribery (36) getreten, schrieb Matthäus in seiner Sky-Kolumne.

Bayern-Trainer Niko Kovac habe es "heimlich, still und leise geschafft, dass man die Qualität der legendären Flügelzange nicht mehr vermisst", führte Matthäus (58) weiter aus. Coman (22) und Gnabry (23) seien "schnell, dribbelstark und torgefährlich".

Im Titelkampf sieht Matthäus die Bayern gegenüber Verfolger Borussia Dortmund im Vorteil. Der Rekordmeister sei "im Endspurt fokussierter, konzentrierter und vor allem selbstbewusster. Sie können mit dem nun aufkommenden Druck besser umgehen", so Matthäus. Er sehe lediglich das vorletzte Saisonspiel bei RB Leipzig "als Stolperstein" für die Münchner. Der BVB wirke hingegen "körperlich müde" und habe das straffere Restprogramm.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Bremen und Bayern liefern sich ein furioses Pokalduell. Am Ende dürfen wie so häufig die Münchner jubeln. Daran hat ...mehr
Der erneute Einzug ins DFB-Pokal-Finale nach Berlin beflügelt Uli Hoeneß. Gut gelaunt spricht Bayern Münchens ...mehr
Das hatte sich RB Leipzig leichter vorgestellt. Zweitligist Hamburger SV wehrt sich im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft beim WM-Vorbereitungsspiel auf Nachbar Österreich.mehr
Highlights
Sebastian Vettel kann Lewis Hamilton einmal mehr nicht stoppen. Der Brite gewinnt das prestigeträchtige 1000. Rennen in der Geschichte der Formel 1. Vettel hilft auch ein ...mehr
Eintracht Frankfurt hat das Halbfinale in der Europa League noch längst nicht abgehakt. Die Hessen brennen im Rückspiel gegen Benfica Lissabon auf Revanche und trauen sich zu, ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige