Nach Muskelverletzung: Hannover sechs bis acht Wochen ohne Bebou

Nach Muskelverletzung: Hannover sechs bis acht Wochen ohne
Bebou
Bild 1 von 1

Nach Muskelverletzung: Hannover sechs bis acht Wochen ohne Bebou

 © SID
11.01.2019 - 15:46 Uhr

Stürmer Ihlas Bebou wird dem Fußball-Bundesligisten Hannover 96 erneut für sechs bis acht Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Hannover (SID) - Wie eine medizinische Untersuchung am Freitag ergab, hat sich der Angreifer beim Testspiel der abstiegsbedrohten Niedersachsen gegen Zulte Waregem (3:3) wie schon im November vergangenen Jahres eine Muskelverletzung zugezogen.

Der Ausfall des 24-Jährigen ist für die Norddeutschen im Kampf um den Klassenerhalt ein schwerer Rückschlag. Schon seit Dezember steht fest, dass Torjäger Niclas Füllkrug wegen einer langwierigen Knieblessur in dieser Saison gar nicht mehr für den Bundesliga-17. zum Einsatz kommen wird.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Auf den Spuren des Vaters: Der Einstieg von Mick Schumacher in die Talentschmiede von Ferrari ist perfekt. Das ...mehr
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Die Freude bei Borussia Dortmund war groß und verständlich. Der Sieg bei den zuvor daheim ungeschlagenen Leipzigern ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Vizemeister Schalke 04 startet nach einer unruhigen Winterpause am Sonntag ab 18.00 Uhr gegen den VfL Wolfsburg in die Rückrunde.mehr
Highlights
Seit dem frühzeitigen WM-Aus stehen die deutsche Mannschaft und Bundestrainer Jogi Löw in der Kritik. Nach dem desaströsen Start in die Nations League mit Niederlagen gegen ...mehr
Formel-1-Legende Niki Lauda hat anscheinend einen schweren gesundheitlichen Rückschlag erlitten. Er soll an einer Lungenentzündung leiden.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige