Werder Bremen verpflichtet Stürmer Osako von Absteiger Köln

Werder Bremen verpflichtet Stürmer Osako von Absteiger Köln
Bild 1 von 1

Werder Bremen verpflichtet Stürmer Osako von Absteiger Köln

 © SID
16.05.2018 - 16:56 Uhr

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat Stürmer Yuya Osako vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln unter Vertrag genommen.

Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat Stürmer Yuya Osako vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln unter Vertrag genommen. Der 27 Jahre alte Japaner ist der zweite Neuzugang der Hanseaten, am Dienstag hatte Werder Mittelfeldspieler Kevin Möhwald vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg als erste Verstärkung vermeldet. Nähere Vertragsmodalitäten wurden nicht bekannt.

"Wir freuen uns, dass wir uns mit Yuya Osako in der Offensive um einen technisch starken und flexiblen Spieler verstärken können", sagte Sport-Geschäftsführer Frank Baumann. Der japanische Nationalspieler bestritt in Köln 108 Bundesligaspiele und schoss dabei 15 Tore.

Bleiben soll derweil Ersatztorhüter Jaroslav Drobny (38). "Wir stehen vor einer Einigung, aber der Vertrag ist noch nicht unterzeichnet. Ihm kommt eine wichtige Rolle zu, deshalb haben wir uns darauf verständigt, ein Jahr mir ihm weitermachen zu wollen", sagte Werder-Sportchef Frank Baumann. Als Nummer eins werde Jiri Pavlenka in die Saison gehen.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Nach einer irren Aufholjagd hat der frühere UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg das Aus in der Europa- ...mehr
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Das Statistik-Portal Statista hat in einer Umfrage die meistgehassten und die meistgeliebten Fußball-Vereine ermittelt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Augsburg 0 0:0 0
2 Bayern 0 0:0 0
3 Dortmund 0 0:0 0
4 Düsseldorf 0 0:0 0
5 Frankfurt 0 0:0 0
6 Freiburg 0 0:0 0
7 Hannover 0 0:0 0
8 Hertha BSC 0 0:0 0
9 Hoffenheim 0 0:0 0
10 Leverkusen 0 0:0 0
11 M'gladbach 0 0:0 0
12 Mainz 05 0 0:0 0
13 Nürnberg 0 0:0 0
14 RB Leipzig 0 0:0 0
15 Schalke 0 0:0 0
16 Stuttgart 0 0:0 0
17 Werder 0 0:0 0
18 Wolfsburg 0 0:0 0
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Für fünf Bundesligisten wird es am Sonntag im DFB-Pokal ernst.mehr
Highlights
Sieben EM-Tage in Berlin haben eine Vielzahl an Geschichten und Gesichtern hervorgebracht. Neben großen Triumphen gab es bittere Enttäuschungenmehr
Tennisspieler wie Alexander Zverev, Angelique Kerber und Rafael Nadal sind zurzeit die großen Talente. Doch was machen eigentlich die Altstars wie zum Beispiel Boris Becker, ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige