DFB-Pokal: FC Bayern nach Chemnitz - Dortmund bei Rielasingen-Arlen

Das große Los in Form eines Gastspiels des FC Bayern hat beim DFB-Pokal 2017/2018 der Chemnitzer FC gezogen.
Bild 1 von 27

Das große Los in Form eines Gastspiels des FC Bayern hat beim DFB-Pokal 2017/2018 der Chemnitzer FC gezogen.

© Imago/Camera 4
11.06.2017 - 18:37 Uhr

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat das große Los gezogen: Die Sachsen treffen in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Rekordsieger Bayern München.

Dortmund (SID) - Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat das große Los gezogen: Die Sachsen treffen in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Rekordsieger Bayern München. Titelverteidiger Borussia Dortmund gastiert bei Sechstligist 1. FC Rielasingen-Arlen. Das ergab die Auslosung durch Ex-Profi Sebastian Kehl und DFB-Präsident Reinhard Grindel im Rahmen der ARD-Sportschau in Dortmund.

In der ersten Runde (11. bis 14. August) kommt es auch zur Neuauflage des Endspiels von 1997. Regionalligist Energie Cottbus trifft auf Bundesligaaufsteiger VfB Stuttgart. Vor 20 Jahren gewannen die Schwaben mit dem heutigen Bundestrainer Joachim Löw das Finale mit 2:0.

Vizemeister RB Leipzig spielt beim Verbandsligisten Sportfreunde Dorfmerkingen, Borussia Mönchengladbach tritt beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen an. Schalke 04 bestreitet sein erstes Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Domenico Tedesco beim Regionalligisten BFC Dynamo. Der Hamburger SV reist derweil zum Drittligisten VfL Osnabrück.

Alle Partien des DFB-Pokal 2017/2018 finden Sie in unserem Datencenter!

Das Finale wird am 19. Mai 2018 in Berlin ausgetragen.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Dem ehemaligen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko ist der Rücktritt vom Boxen offenbar schwerer gefallen, ...mehr
Präsident Uli Hoeneß von Bayern München hat erneut harte Worte für die Posse um Ousmane Dembélé vom Ligarivalen ...mehr
Das Skandal-Duell in der ersten Runde des DFB-Pokals zwischen Drittligist Hansa Rostock und Bundesligist Hertha BSC ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
mehr Sport-Videos
Ergebnisse & Begegnungen
1. Runde
Freitag, 11.08. 19:00 Uhr TuS Koblenz - Dresden 2:3
Freitag, 11.08. 20:45 Uhr Essen - M'gladbach 1:2
Freitag, 11.08. 20:45 Uhr Karlsruhe - Leverkusen 0:3
Freitag, 11.08. 20:45 Uhr Holstein Kiel - Braunschw. 2:1
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr Halberstadt - Freiburg 1:2
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr Chemnitz - Bayern 0:5
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr LSK Hansa - Mainz 05 1:3
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr Leher TS - Köln 0:5
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr U'haching - Heidenheim 0:4
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr Erndtebrück - Frankfurt 0:3
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr Rielas.-Arlen - Dortmund 0:4
Samstag, 12.08. 15:30 Uhr SV Eichede - K'lautern 0:4
Samstag, 12.08. 18:30 Uhr Erfurt - Hoffenheim 0:1
Samstag, 12.08. 18:30 Uhr Regensburg - Darmstadt 98 3:1
Samstag, 12.08. 18:30 Uhr Bielefeld - Düsseldorf 1:3
Samstag, 12.08. 20:45 Uhr Würzburg - Werder 0:3
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr 1860 - Ingolstadt 1:2
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr Osnabrück - Hamburg 3:1
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr Bonner SC - Hannover 2:6
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr SF Dorfmerk. - RB Leipzig 0:5
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr Schweinfurt - Sandhausen 2:1
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr SV Morlautern - Gr. Fürth 0:5
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr Saarbrücken - Union Berlin 1:2
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr FC Nöttingen - Bochum 2:5
Sonntag, 13.08. 15:30 Uhr Norderstedt - Wolfsburg 0:1
Sonntag, 13.08. 18:30 Uhr Magdeburg - Augsburg 2:0
Sonntag, 13.08. 18:30 Uhr Cottbus - Stuttgart 3:4
Sonntag, 13.08. 18:30 Uhr SV Wehen - Aue 2:0
Montag, 14.08. 18:30 Uhr Duisburg - Nürnberg 1:2
Montag, 14.08. 18:30 Uhr Paderborn - St. Pauli 2:1
Montag, 14.08. 18:30 Uhr BFC Dynamo - Schalke 0:2
Montag, 14.08. 20:45 Uhr Rostock - Hertha BSC 0:2
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige
Anzeige