Dorfmerkingen: WFV-Pokal bei Mallorca-Trip im "Bierkönig" geklaut

Dorfmerkingen: Gestohlener WFV-Pokal wieder aufgetaucht
Bild 1 von 1

Dorfmerkingen: Gestohlener WFV-Pokal wieder aufgetaucht

 © SID
12.06.2017 - 19:01 Uhr

Bei der Saison-Abschlussfahrt ist den Sportfreunden Dorfmerkingen beim Feiern im Bierkönig am Ballermann auf Mallorca der WFV-Pokal gestohlen worden.

München (SID) - Blöd gelaufen: Bei der Saison-Abschlussfahrt ist den Sportfreunden Dorfmerkingen beim Feiern im berühmt-berüchtigten "Bierkönig" am Ballermann auf Mallorca der WFV-Pokal gestohlen worden. Der Jubel beim Sechstligisten über das Pokal-Traumlos RB Leipzig wurde dadurch leicht getrübt.

"Bei all dem DFB-Pokal-Trubel auch noch eine unerfreuliche Sache: Unserer Mannschaft wurde am vergangenen Freitag auf Mallorca – genauer gesagt: im Bierkönig - der WFV-Pokal geklaut. Der materielle Wert steht dabei weniger im Vordergrund, mehr der ideelle Wert", schrieb der Verein auf seiner Facebook-Seite.

Gleichzeitig starteten die Sportfreunde einen Aufruf: "Helft uns, den Pokal wiederzubekommen und teilt diesen Beitrag. Derjenige, der den Pokal 'ausgeliehen' hat, braucht keine Anzeige zu befürchten, wenn er sich meldet beziehungsweise dafür sorgt, dass der Pott wieder heil zu uns zurückkommt." Gegner Leipzig reagierte sofort und lobte via Twitter als Finderlohn eine Einladung zum Spiel aus. 

Dorfmerkingen hatte sich im Württembergischen Verband durch ein 3:1 gegen die Stuttgarter Kickers den Landespokal gesichert. In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals (11. bis 14. August) erwartet der Klub aus dem Ostalbkreis, der in die Verbandsliga aufgestiegen ist, nun den Champions-League-Teilnehmer Leipzig. Dies hatte die Auslosung am Sonntag ergeben.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bundestrainer Joachim Löw hat die Kritik des zurückgetretenen Fußball-Nationalspielers Sandro Wagner von Bayern ...mehr
Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2.mehr
Ex-Nationalspieler Sandro Wagner hat auch zum Ende seiner ganz persönlichen scheiß Woche noch einmal für Ärger gesorgt.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige