Ukraine baut Vorsprung in Gruppe B aus

Ukraine baut Vorsprung in Gruppe B aus
Bild 1 von 1

Ukraine baut Vorsprung in Gruppe B aus

 © SID

Die Fußball-Nationalmannschaft der Ukraine bleibt in der EM-Qualifikation ungeschlagen. Der Tabellenführer um den Schalker Bundesligaprofi Jewgeni Konopljanka gewann am vierten Spieltag das Spitzenspiel der Gruppe B gegen den Zweiten Luxemburg mit 1:0 (1:0) und liegt nun mit zehn Punkten souverän vorn. Luxemburg folgt mit vier Zählern.

Lwiw (SID) -

Im zweiten Spiel der Gruppe setzte sich Serbien mit den beiden Frankfurtern Filip Kostic und Luka Jovic, der für 70 Millionen Euro zum spanischen Rekordmeister Real Madrid wechselt, in der Startformation 4:1 (3:0) gegen Litauen durch. Die Serben, die am vergangenen Freitag mit 0:5 in der Ukraine untergegangen waren, verbesserten sich auf Platz drei. 

Roman Jaremschuk (6.) erzielte den Siegtreffer für die Ukraine. Aleksandar Mitrovic (20., 34.),  Jovic (35.) und Adem Ljajic (90.+2) machten den ersten Gruppensieg der Serben perfekt. Arvydas Novikovas (70.) gelang vom Punkt der Ehrentreffer für die Gäste.  

Europameister Portugal, der am Samstag durch ein 1:0 gegen die Niederlande den ersten Titel in der Nations League gewonnen hatte, liegt vorerst nach zwei Unentschieden aus zwei Spielen auf Rang vier.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Radsport-Funktionär Patrick Moster ist nach seiner rassistischen Entgleisung vom Weltverband UCI bis auf weiteres ...mehr
Radsport-Funktionär Patrick Moster wird nach seiner rassistischen Entgleisung nun doch vorzeitig nach Hause geschickt.mehr
Patrick Moster, Sportdirektor des Bundes Deutscher Radfahrer, hat sich für seine rassistischen Anfeuerungsrufe während ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.