Gina Maria Schumacher für Weltreiterspiele nominiert

Gina Maria Schumacher für Weltreiterspiele nominiert
Bild 1 von 1

Gina Maria Schumacher für Weltreiterspiele nominiert

 © SID
09.08.2018 - 20:39 Uhr

Gina Maria Schumacher hat den Sprung zu den Weltreiterspielen in Tyron (11. bis 23. September) geschafft.

Warendorf (SID) - In Absprache mit dem Beirat Reining des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) wurde die 21 Jahre alte Westernreiterin mit ihrem Pferd Gotta Nifty Gun von Bundestrainer Nico Hörmann für den Saisonhöhepunkt in den USA nominiert.

Neben der Tochter von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher bilden Grischa Ludwig (Bitz) mit Ruf Lil Diamond, der in den USA lebende Robin Schöller mit Wimpy Kaweah, Julia Schumacher (Bitz) mit Coeurs Little Tyke und Markus Süchting (Steyerberg) mit Spotlight Charly das deutsche Team. Erste Reserve ist Elias Ernst (Windeck) mit USS N Dun It, zweite Reserve Maria Till (Leipzig) mit ARC Captain.

Das deutsche Team wird aus vier Mannschafts-Reitern und einem Einzelreiter bestehen. "Wer für das Team reitet und wer als Einzelreiter starten wird, werden wir erst kurz vorher festlegen", erklärt Bundestrainer Hörmann.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei ...mehr
Borussia Dortmund hat dank eines Doppelpacks von Raphael Guerreiro doch noch den begehrten Gruppensieg in der ...mehr
Kingsley Coman vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im französischen Fernsehen über ein mögliches ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
In der Champions League will Bayern München im letzten Gruppenspiel bei Ajax Amsterdam den Gruppensieg perfekt machen.mehr
Highlights
Klublegende Paul Breitner soll seinen Job bei Bayern München wegen einer Meinungsverschiedenheit über einen geplanten TV-Auftritt hingeworfen haben.mehr
Nach der Auszeichnung der norwegischen Fußballspielerin Ada Hegerberg mit dem Ballon d'Or ist am Montagabend eine Sexismus-Debatte entbrannt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige