Die Sport-Höhepunkte am Sonntag, 20. Januar 2019

Die Sport-Höhepunkte am Sonntag, 20. Januar 2019
Bild 1 von 1

Die Sport-Höhepunkte am Sonntag, 20. Januar 2019

 © SID
20.01.2019 - 06:28 Uhr

Der kriselnde Vizemeister Schalke 04 startet nach einer unruhigen Winterpause am Sonntag ab 18.00 Uhr gegen den VfL Wolfsburg in die Rückrunde.

Köln (SID) - Der kriselnde Vizemeister Schalke 04 startet nach einer unruhigen Winterpause am Sonntag ab 18.00 Uhr gegen den VfL Wolfsburg in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Die Königsblauen mit Trainer Domenico Tedesco stehen nach einer schwachen Hinrunde mit lediglich 18 Punkten unter Zugzwang, Wolfsburg hat nach drei Erfolgen in den letzten drei Partien bereits zehn Zähler Vorsprung. Zuvor empfängt Tabellenschlusslicht 1. FC Nürnberg um 15.30 Uhr Hertha BSC.

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber trifft im Achtelfinale der Australian Open auf die Weltranglisten-35. Danielle Collins aus den USA. Das bislang einzige Duell mit Collins hatte Kerber im vergangenen Jahr beim Rasenturnier in Eastbourne 6:1, 6:1 gewonnen. Titelverteidiger Roger Federer aus der Schweiz wird in der Runde der letzten 16 vom aufstrebenden Griechen Stefanos Tsitsipas gefordert. Der Weltranglistenzweite Rafael Nadal bekommt es mit dem ehemaligen Wimbledonfinalisten Tomas Berdych aus Tschechien zu tun.

Zum Abschluss des Weltcups in Ruhpolding stehen am Sonntag die beiden Massenstartrennen der Frauen und Männer an. Die Frauen um Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier starten um 12.15 Uhr. Für die deutschen Männer, die sich am Freitag im vorletzten Staffelrennen vor der WM in Östersund/Schweden im März mit einem starken zweiten Platz in der Staffel zurückmeldeten, geht es um 14.40 Uhr los.

Im Halbfinale des BBL-Pokals empfangen die Frankfurt Skyliners ab 15.00 Uhr den Tabellendritten Alba Berlin, der im Viertelfinale den in der Liga noch ungeschlagenen Titelverteidiger Bayern München entzaubert hatte. Außerdem treffen Brose Bamberg und die Telekom Baskets Bonn ab 18.00 Uhr aufeinander. Das Endspiel findet am 17. Februar statt.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Sind die Bayern nach dem 23. Spieltag wieder an Dortmund dran? Um nach Punkten gleichzuziehen, müsste der ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 23. Februar 2019mehr
Highlights
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich Sebastian Vettels Team runderneuert.mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen Manchester City in Überzahl eine Führung. Und ausgerechnet ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige