Olympiasiegerin Popp nach allergischer Reaktion im Krankenhaus

Olympiasiegerin Popp nach allergischer Reaktion im
Krankenhaus
Bild 1 von 1

Olympiasiegerin Popp nach allergischer Reaktion im Krankenhaus

 © SID
27.04.2017 - 13:10 Uhr

Alexandra Popp wird dem zweimaligen Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg im Heimspiel am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach wohl fehlen.

Wolfsburg (SID) - Olympiasiegerin Alexandra Popp wird dem zweimaligen Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg im Heimspiel am Sonntag (14.00 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach wohl fehlen. Die Nationalstürmerin verbrachte eine Nacht im Krankenhaus, weil ihr beim Nachmittagstraining am Mittwoch wegen einer allergischen Reaktion die Augen zugeschwollen waren.

Die 26-Jährige wurde am Donnerstagvormittag zwar aus der Klinik entlassen, laut Trainer Ralf Kellermann ist ein Einsatz gegen das abgeschlagene Tabellenschlusslicht aber fraglich. Auch Nationaltorhüterin Almuth Schult (Rückenverletzung) wird dem Bundesliga-Tabellenführer voraussichtlich erneut fehlen und wie beim 5:1 beim 1. FFC Frankfurt am vergangenen Sonntag von Merle Frohms vertreten.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister mit scharfen Tönen nachgelegt.mehr
Trainer Domenico Tedesco ist nach dem Champions-League-Debakel beim Vizemeister Schalke 04 von seinen Aufgaben entbunden worden.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige