Sportdirektor Leonardo: Ibrahimovic kehrt nicht zu Milan zurück

Sportdirektor Leonardo: Ibrahimovic kehrt nicht zu Milan
zurück
Bild 1 von 1

Sportdirektor Leonardo: Ibrahimovic kehrt nicht zu Milan zurück

 © SID
10.12.2018 - 08:21 Uhr

Das schwedische Fußball-Idol Zlatan Ibrahimovic wird nicht zum italienischen Renommierklub AC Mailand zurückkehren.

Mailand (SID) - Milans Sportdirektor Leonardo bestätigte den Verbleib des 37 Jahre alten Superstars beim US-Klub Los Angeles Galaxy. "Er hat LA Galaxy sein Wort gegeben und wird Wort halten. Wir haben über eine Rückkehr nachgedacht und er auch, aber er wird bleiben", sagte Leonardo bei Sky Sport Italia.

Zuletzt war in den Medien über ein Intermezzo Ibrahimovics auf Leihbasis für sechs Monate bis zum Beginn der neuen Saison in der nordamerikanischen Profiliga MLS spekuliert worden. "Es wäre eine wundervolle Geschichte gewesen und ein starkes Signal, aber es wird nicht möglich sein", ergänzte Leonardo, der sich nun mit einem Kauf des Spaniers Cesc Fabregas (31/FC Chelsea) beschäftigt. Vor dem Abschluss steht der Transfer des Brasilianers Lucas Paqueta (21/Flamengo) für 35 Millionen Euro. 

Der Deal für Publikumsliebling Ibrahimovic, der schon von 2010 bis 2012 für die Rossoneri auf Torejagd gegangen war, sollte nach dem Vorbild von Mailands Leihgeschäften von 2009 und 2010 mit dem englischen Superstar David Beckham ablaufen. Er hätte angeblich eine Option für den Stürmer nach Ablauf seines bis Ende 2019 gültigen Vertrags in den USA beinhaltet.

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Bundesligist Schalke 04 ist im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City klarer Außenseiter.mehr
Highlights
Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von nur 30 Jahren beim Skilanglaufen ums Leben gekommen.mehr
1. FC Nürnberg vs. Borussia Dortmund: Alle Akteure in der Einzelkritik Am Montagabend beschloss das Duell zwischen dem 1. FC Nürnberg und Borussia Dortmund den 22. Spieltag in ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige