Korruptions-Vorwürfe: FIFA-Council-Mitglied Nyantakyi soll verhaftet werden

Fußball: Ghanas Ex-Verbandspräsident lebenslang gesperrt
Bild 1 von 1

Fußball: Ghanas Ex-Verbandspräsident lebenslang gesperrt

 © SID
23.05.2018 - 12:21 Uhr

Dem ghanaischen FIFA-Council-Mitglied Kwesi Nyantakyi droht in seinem Heimatland juristischer Ärger.

Accra (SID) - Dem ghanaischen FIFA-Council-Mitglied Kwesi Nyantakyi droht in seinem Heimatland juristischer Ärger. Wie mehrere einheimische Medien berichten, hat Ghanas Präsident Nana Akufo-Addo die Verhaftung des Funktionärs, der seit 2005 dem nationalen Fußballverband (GFA) vorsteht, angeordnet. Der Vorwurf lautet Betrug und Korruption. Nyantakyi soll Geld dafür gefordert haben, dass er Investoren Zugang zu Regierungsmitgliedern verschafft.

Der 49-Jährige, der sich dem Vernehmen nach noch außer Landes befindet, sitzt seit 2016 im Council des Weltverbandes. Zudem ist Nyantakyi Vizepräsident des afrikanischen Kontinentalverbandes CAF.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 22. Februar 2019mehr
Highlights
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen Manchester City in Überzahl eine Führung. Und ausgerechnet ...mehr
Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige