Laut Bild: Darmstadt plant nicht mehr mit Großkreutz

Laut Bild: Darmstadt plant nicht mehr mit Großkreutz
Bild 1 von 1

Laut Bild: Darmstadt plant nicht mehr mit Großkreutz

 © SID
17.05.2018 - 07:20 Uhr

Der tiefe Fall von Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz geht weiter. Laut Bild soll der 29-Jährige den Zweitligisten Darmstadt 98 verlassen.

Darmstadt (SID) - Der tiefe Fall von Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz geht weiter. Laut der Bild-Zeitung soll der 29-Jährige den Zweitligisten Darmstadt 98 trotz eines Vertrages bis 2019 verlassen. Schon in der Endphase des zurückliegenden Abstiegskampfes spielte Großkreutz, der erst vor der abgelaufenen Saison bei den Lilien angeheuert hatte, keine Rolle mehr bei Trainer Dirk Schuster.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Der vermutlich über dem Ärmelkanal abgestürzte Fußballprofi Emiliano Sala hat in einer Sprachnachricht seine Angst vor ...mehr
Ein Kleinflugzeug mit dem argentinischen Fußballer Emiliano Sala an Bord ist am Montagabend auf dem Flug von Nantes ...mehr
Auf den Spuren des Vaters: Der Einstieg von Mick Schumacher in die Talentschmiede von Ferrari ist perfekt. Das ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Mittwoch, 23. Januar 2019mehr
Highlights
Der vermutlich über dem Ärmelkanal abgestürzte Fußballprofi Emiliano Sala hat in einer Sprachnachricht seine Angst vor einer Katastrophe geäußert.mehr
Auf den Spuren des Vaters: Der Einstieg von Mick Schumacher in die Talentschmiede von Ferrari ist perfekt. Das bestätigte die Scuderia am Samstag.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige