"Deadpool 2" macht im Mai "Star Wars" Konkurrenz

Ryan Reynolds ist bald wieder als "Deadpool" im Kino zu
sehen
Bild 1 von 1

Ryan Reynolds ist bald wieder als "Deadpool" im Kino zu sehen

 © carrie-nelson/ImageCollect
12.01.2018 - 13:42 Uhr

Lange müssen Fans von Ryan Reynolds nicht mehr auf seine Rückkehr als Wade Wilson warten. Die Fortsetzung von "Deadpool" kommt im Mai in die Kinos.

Schauspieler Ryan Reynolds (41, "Green Lantern") fordert im Mai das nächste "Star Wars"-Spin-off an den Kinokassen heraus: Der 41-Jährige hat auf seinem offiziellen Twitter-Account den Kinostart für die Fortsetzung von "Deadpool" bekanntgegeben. Der Streifen wird in den USA am 18. Mai 2018 in die Kinos kommen - eine Woche vor Ron Howards "Solo: A Star Wars Story". Die beiden Blockbuster könnten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen in den Kinocharts und bei den Mai-Einnahmen liefern. Der deutsche Kinostart wurde noch nicht offiziell verkündet.

Im Frühjahr 2016 brach Reynolds als Wade Wilson bzw. Deadpool bereits Rekorde an den Kinokassen. Die Superheldenkomödie nahm weltweit über 780 Millionen US-Dollar (rund 650 Millionen Euro) ein. "Deadpool" wurde somit zum weltweit erfolgreichsten Kinofilm mit R-Rating und zum erfolgreichsten Film aus der "X-Men"-Reihe.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Ob das den Promi-Campern bei Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! wohl sonderlich gut gefällt? Auch am dritten ...mehr
Führte RTL am Samstagabend bei Deutschland sucht den Superstar einen psychisch Kranken als Kandidaten vor? Die ...mehr
Gerhard Schröder zeigt sich auf Fotos in der aktuellen Ausgabe der Bunte verliebt mit seiner neuen Freundin.mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Der Tod von Schauspieler Heath Ledger berührt auch nach zehn Jahren noch die Massen. Nicht nur seine Familie, Freunde und Fans vermissen ihn. Hollywood hat viel zu früh ein ...mehr
Eine neue Hollywood-Romanze in der Mache? Chriss Pratt soll sich mit Olivia Munn zu einem "total romantischen" Dinner in Los Angeles getroffen haben.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Dschungelcamp 2018: Ihre Stimme zählt!
Umfrage
Gewinner und Verlierer
Kathy Griffin traut sich nicht zum Protestmehr
Schäfer Heinrich ist wieder verliebtmehr