Richard Madden: Robb Stark ist über das "Game of Thrones"-Ende froh

Richard Madden wurde als Robb Stark weltberühmt
Bild 1 von 14

Richard Madden wurde als Robb Stark weltberühmt

© lev radin / Shutterstock.com
08.11.2018 - 22:45 Uhr

Dass "Game of Thrones" bald ein Ende finden wird, freut einen Mann besonders: Richard Madden alias Robb Stark. Mit Schadenfreude hat das aber nichts zu tun, im Gegenteil.

Mit der Serie "Bodyguard" hat Schauspieler Richard Madden (32) zuletzt viel Kritikerlob einfahren können. Doch egal, in welche Rolle er schlüpft, sein Part als Robb Stark in der HBO-Hitserie "Game of Thrones" wird ihn wohl auf ewig verfolgen. "Ich schätze, dass nichts jemals wieder dieselbe Reaktion wie Robb Starks Tod auslösen wird. Es war eine großartige Art zu sterben und viele Menschen haben deswegen noch immer ein gebrochenes Herz", so Madden in einem ausführlichen Interview mit der US-Seite "Variety".

Obwohl der Star schon seit vielen Staffeln nicht mehr durch die Lande Westeros' zieht, verfolgt er die Serie privat immer noch gerne. Trotzdem (oder gerade deshalb) findet er es gut, dass die anstehende Staffel die letzte sein wird: "Ich finde es großartig, dass sie zu einem guten Ende kommen wird und nicht noch für fünf weitere Jahre in die Länge gezogen wird", so Madden. Auch in seinen Augen sollte mal also aufhören, wenn es am schönsten ist.

Zwar ist die finale Staffel "Game of Thrones" bereits abgedreht, sie wird aber erst im kommenden Jahr ausgestrahlt. Im Gegensatz zu den vorangegangenen Staffeln wird sie zudem nur aus sechs Folgen bestehen, die dafür aber allesamt Überlänge haben.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen ist es nach langjähriger Traumpaar-Beziehung aus und vorbei. In der ...mehr
Lena Meyer-Landrut hat das Ende ihrer Beziehung auf Instagram bekannt gegeben: Max und ich sind nicht mehr zusammen , ...mehr
US-Model Ashley Graham lebt schon lange in einer glücklichen Ehe. Was ihr Beziehungsgeheimnis ist, hat sie jetzt verraten.mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Mit sechs Jahren wurde Thylane Blondeau zum schönsten Mädchen der Welt ernannt. Nun ergatterte die mittlerweile 17-Jährige einen neuen Schönheits-Titel.mehr
Ein Lotterbett unter Palmen Und ewig lockt das Weib: Italo-Schönling Domenico und die schmucke Evelyn haben eine krasse Trash-TV-Vorgeschichte hinter sich. Eigentlich sollten ...mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr