Verlierer des Tages

Musste sich geschlagen geben: Tennis-Ikone Roger Federer
Bild 1 von 1

Musste sich geschlagen geben: Tennis-Ikone Roger Federer

 © imago/Icon SMI
20.01.2019 - 16:00 Uhr

Tennis-Ikone Roger Federer muss sich geschlagen geben

Ein herber Rückschlag für Tennis-Ikone Roger Federer (37). Der Profi-Sportler ist bei den Australian Open in Melbourne überraschend im Achtelfinale ausgeschieden, wie unter anderem auf der Twitter-Seite des Sport-Events nachzulesen ist. Der Schweizer verlor gegen den 17 Jahre jüngeren Griechen Stefanos Tsitsipas nach einem fast vierstündigen Match - und damit nach 17 Siegen in Serie.

Roger Federer führte die Weltrangliste mit insgesamt 310 Wochen, davon 237 Wochen in Serie, bisher am längsten an. Ein weiterer Rekord: Er schaffte es auch als bisher ältester Spieler an die Spitze der Liste.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Karl Lagerfeld ist am gestrigen 19. Februar verstorben. Noch am selben Abend hält Comedian Oliver Pocher auf Instagram ...mehr
Verona Pooth zeigt sich auf einem ihrer neusten Instagram-Posts wieder in Topform beim Training. Aber einen Makel ...mehr
Von Wodka, Pizza und Extrawürsten: Der Schauspieler und Comedian Michael Kessler war in Russland, Italien und England ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Highlights
Was für eine Blamage! Die erste Kandidatin des Abends wurde über das "Recht auf Vergessenwerden" der neuen Datenschutzverordnung befragt. Davon hätte ihr Nachfolger auf dem ...mehr
Von Wodka, Pizza und Extrawürsten: Der Schauspieler und Comedian Michael Kessler war in Russland, Italien und England unterwegs, um dort auf Ziemlich beste Nachbarn zu treffen.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr