BMW Updates für 2015

Für das Modelljahr 2015 legt BMW bei den Baureihen 2er, 3er und
4er nach - der 5er kommt als Edition Sport.
Bild 1 von 1

Für das Modelljahr 2015 legt BMW bei den Baureihen 2er, 3er und 4er nach - der 5er kommt als Edition Sport.

 © Rossen Gargolov
14.01.2015 - 09:23 Uhr von Uli Baumann

Für das Modelljahr 2015 legt BMW bei den Baureihen 2er, 3er und 4er nach. Neue Motoren und weitere Ausstattungsvarianten sollen für zusätzliche Vielfalt sorgen.

Grob umrissen umfassen die Modellpflegemaßnahmen vor allem die neuen Antriebsvarianten BMW 214d Active Tourer, 316d Limousine und Touring, 418d Coupé sowie die Modelle 218i Coupé und Cabrio. Darüber hinaus geht zum März 2015 die BMW 5er Reihe in der Edition Sport an den Start. Für das BMW 2er Coupé stehen zum gleichen Zeitpunkt alternativ zur Basisausstattung die Modelle Advantage, Sport Line, Luxury Line und M Sport zur Auswahl. M3 und M4 können bei BMW Individual noch weiter individualisiert werden und für den i8 ist künftig das Pure Impulse Experience Programm zu haben.

Neue Dieselmotoren am Start

Die 218i-Modelle setzen auf einen 1,5-Liter-Dreizylinder mit 136 PS und 220 Nm Drehmoment. Neben der manuellen Sechsgang-Schaltung ist auch eine Achtgangautomatik zu haben. Neu ist ab März auch die Kombination des 190 PS starken 220d Coupé mit Allradantrieb. Das Modellangebot für den BMW 2er Active Tourer wird zum März 2015 um einen neuen Einstiegsdieselantrieb im 214d erweitert. Der Dreizylinder-Motor leistet 95 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 220 Newtonmetern bereit.

Im neuen BMW 316d arbeitet ein Zweiliter-Vierzylinder mit 116 PS und 270 Nm Drehmoment. Auch hier steht neben dem manuellen Sechsgang-Getriebe eine Achtgangautomatik zur Wahl. In der 4er-Reihe ist ab März das 418d Coupé erhältlich. Sein Zweiliter-Vierzylinder leistet 150 PS und 320 Newtonmeter. Ebenfalls neu ist der Zweiliter-Vierzylinder in den Modellen 420d Coupé, BMW 420d xDrive Coupé, BMW 420d Gran Coupé und BMW 420d xDrive Gran Coupé. Er leistet nun 190 PS und kommt auf ein maximales Drehmoment von 400 Nm. Auch hier ist die Achtgangautomatik optional zu haben. Gemeinsam mit den Motoren werden in der 4er Reihe auch neue gestaltete Auspuffanlagen eingeführt.

BMW 5er als Edition Sport

Der neue 190 PS-Diesel hält natürlich auch im 5er Einzug. Zudem ist der 5er ab März auch als Edition Sport zu haben. Die Edition Sport ist für alle Modellvarianten mit Ausnahme des M550d erhältlich und beinhaltet ein Sport-Lederlenkrad, LED-Nebelscheinwerfer, die Hochglanz Shadow Line sowie neu gestaltete 18 Zoll große Leichtmetallräder im Doppelspeichendesign.

Quelle: 2015 Motor-Presse Stuttgart
Kommentare
Top-Themen
Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im Juli 2018 die geringsten ...mehr
Kurz bevor am 1. September 2018 die neue Verbrauchsnorm WLTP Pflicht wird, lassen einige Hersteller und Händler Autos ...mehr
Knaus hat alle CUV der Marke komplett überarbeitet: Innen wie auch außen erhalten Knaus Boxstar und Weinsberg Caratour ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Anzeige
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Highlights
Wenn die größten Mähdrescher der Welt zur Arbeit fahren, geht es dem Korn an den Kragen. auto motor und sport zeigt die größten Erntehelfer und wirft einen Blick über den ...mehr
Sommerzeit ist Sportwagenzeit! Die Modelle sind zwar als Neuwagen für den Normalbürger nicht zu finanzieren, doch gute Gebrauchte kosten deutlich weniger und sind schnell im ...mehr
E-Mobilität
E-Innovationen kommen aus China und den USA
Eine neue Studie hat untersucht, aus welchen Ländern die meisten elektromobilen Innovationen kommen.mehr