Ruf GT

Porsche 911 Ruf GT 2019
Bild 1 von 8

Porsche 911 Ruf GT 2019

© Ruf
06.03.2019 - 08:28 Uhr von Uli Baumann

Die Sportwagenmanufaktur Ruf präsentiert in Genf den Ruf GT. Das Modell basiert auf dem Porsche 911 Typ 991 und leistet 515 PS.

Mit dem neuen RUF GT präsentiert der Kleinserienhersteller Ruf aus dem Allgäu auf dem Genfer Autosalon 2019 ein Modell auf Basis des Porsche 911, Typ 991. Der Ruf GT soll ein leistungsstarker Reisewagen sein – genau was das Kützel GT vorgibt.

Mit 515 PS auf 320 km/h

Im Ruf GT wird die Leistung des Dreiliter-Biturboboxers auf 522 PS gesteigert, das maximale Drehmoment des Flat-Six wird mit 645 Nm angegeben. Die gegenüber der Serie deutlich gesteigerte Leistung trifft im Ruf GT auf ein Gewicht von nur noch 1.450 kilogramm. Kombiniert mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe soll der Ruf GT in nur 3,4 Sekunden von Null auf Tempo 100 beschleunigen. Nach 11,7 Sekunden sind 200 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 320 km/h angegeben.

Für die Übertragung der Antriebskräfte auf die Hinterachse oder auf den optional wählbaren Allrad-Antrieb ist ein bei Ruf neu konfiguriertes Siebengang-Getriebe zuständig. An der Vorderachse kommen auf neun Zoll breiten Felgen Reifen der Dimension 255/30 ZR 20 zum Einsatz, hinten sind es 325/25 ZR 20-Pneus auf 11,5 Zoll breiten Felgen. Eine verstärkte Bremsanlage mit 350-mm-Scheiben vorn und 330er Discs hinten sorgen für standesgemäße Verzögerung.

Der Unterboden des Zweitürers trägt eine strömungsgünstige Verkleidung, Fronthaube und Türen aus Aluminium senken das Gewicht. Für Abtrieb sorgt ein kleiner Entenbürzel-Spoiler auf dem Heckdeckel.

Quelle: 2019 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Im Februar steigen die Zulassungszahlen für SUV um über 17 Prozent. Alternative Antriebe sind auf dem Vormarsch. Und ...mehr
Mercedes war einmal. MAN ist jetzt. Der neue Bus der Deutschen Fußballnationalmannschaft ist mehr als nur ein 773.500 ...mehr
Möglicherweise steht der De Tomaso Pantera vor einem Comeback. Hinter De Tomaso und Apollo steckt der gleiche ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Anzeige
Highlights
Ein Scheunenfund der besonderen Art, denn diese Fahrzeuge stehen auf einem Freigelände in Kanada: 55 Oldtimer-Bullis warten hier auf einen neuen Besitzer. Bildershow:mehr
Neoplan Tourliner sind meist Reisebusse mit mehr als 50 Sitzplätzen. Das MAN Bus Modification Center macht auf Kundenwunsch auch Luxusliner aus den 460-PS-Fahrzeugen. Bildershow:mehr
E-Mobilität
eMobility-Studie: langsamer Umstieg schafft Jobs
Eine aktuelle Studie skizziert die Auswirkungen auf die Automobilindustrie durch die Elektromobilität am Beispiel Baden-Württembergs.mehr