Im Bereich FASHION verlinken wir auf Partner-Online-Shops, die das ausgewählte Produkt anbieten. Für Verkäufe, die über diese Seite generiert werden, erhalten wir ggf. eine Provision. Auch wenn wir bemüht sind sämtliche hier dargestellten Daten und Informationen stets auf dem aktuellsten Stand zu halten, kann es gelegentlich zu Abweichungen zwischen Informationen auf unserer und der Partnerseite kommen.

Beliebte Marken

Sporthandschuhe für Frauen

Sportlich zupacken

Sportlich zupackenNach Handschuhen rufen die meisten erst, wenn die Temperaturen in den Keller gehen. Es gibt allerdings auch gute Gründe dafür, Handschuhe gerade in den Momenten anzuziehen, in denen Dir für gewöhnlich sehr warm ist. Für solche Situationen gibt es Sporthandschuhe und die gibt es aus gutem Grund.

Wähle Deine Disziplin

Wenn Du auf der Suche nach Sporthandschuhen bist, musst Du als erstes wissen, für welche Sportart diese ausgelegt sein sollen. Hierbei gibt es nämlich erhebliche Unterschiede und in manchen Sportarten kommst Du ohne die richtigen Handschuhe gar nicht aus. Natürlich halten aber auch Sporthandschuhe Deine Hände bei Kälte warm. Das ist in diesem Fall aber nicht ihr einziger Zweck.

Schutz vor Verletzungen

In manchen Sportarten brauchst Du Handschuhe schon deshalb, weil die Verletzungsgefahr ohne die nützlichen Helfer viel zu groß ist. Kannst Du Dir beispielsweise vorstellen, ohne Boxhandschuhe in einen Boxkampf zu gehen? Wahrscheinlich nicht. Boxhandschuhe sind extra dafür hergestellt, die Faust zu schützen, wenn Du Deinen Gegner auf die Matte befördern willst. Der Aufbau ermöglicht einen kräftigen Schlag und schützt zugleich vor einem harten Widerstand.

Ähnlich verhält es sich mit den Sporthandschuhen von Fußballspielerinnen. Während die Spielerinnen auf dem Feld nur bei Kälte Handschuhe tragen, trägst die Torhüterin zu jeder Zeit besondere Handschuhe, die beim Abfangen des Balls Verletzungen verhindern und einen kontrollierten Zugriff erlauben. Hierzu sind sie mit so genannten Protektoren ausgestattet und verfügen über eine griffige Fläche zum Ballfang.

Nützliche Helfer

Auch wenn Du weder Fußball spielst noch in den Boxring steigst, können Sporthandschuhe etwas für Dich sein. Denn über diese beiden Sportarten hinaus gibt es viele andere, in denen es besser wäre, sich mit entsprechenden Handschuhen zu schützen. Beim Fahrradfahren helfen Handschuhe beispielsweise, Blasen an den Händen zu vermeiden. Das gilt besonders für Radtouren auf unwegsamem Gelände.

Aber auch beim Kraft- und Fitnesstraining solltest Du eigentlich nicht ohne Sporthandschuhe ins Studio gehen. Diese bieten Dir den richtigen Halt an den schweren Geräten. Darüber hinaus fühlst Du Dich im richtigen Outfit auch noch einmal um ein Vielfaches sportlicher. Probier's einmal aus und stell Dir ein eigens dafür ausgesuchtes Sportoutfit zusammen. Du wirst sehen, dass Deine Motivation schon mit den ersten Übungen steigt!
Marke
Farbe
  • Übernehmen
Wir haben leider nichts gefunden. :-(
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.