Muskelfaserriss: Kapitän Fink fehlt Spitzenreiter Düsseldorf

Muskelfaserriss: Kapitän Fink fehlt Spitzenreiter Düsseldorf
Bild 1 von 1

Muskelfaserriss: Kapitän Fink fehlt Spitzenreiter Düsseldorf

 © SID
11.04.2018 - 13:38 Uhr

Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf muss im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga bis auf Weiteres auf seinen Kapitän Oliver Fink verzichten.

Düsseldorf (SID) - Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf muss im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga bis auf Weiteres auf seinen Kapitän Oliver Fink verzichten. Der 35 Jahre alte Routinier zog sich im Training einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu. Das teilte der Verein am Mittwoch auf Twitter mit. Wie lange Fink der Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel fehlen wird, ließ der Tabellenführer offen.

Im Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) könnte hingegen Torhüter Michael Rensing nach seiner langwierigen Rippenverletzung erstmals seit fast acht Monaten wieder zum Aufgebot der Profis gehören. Zuletzt stand der 33 Jahre alte Keeper am 3. Spieltag gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:0) zwischen den Pfosten.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 22. Februar 2019mehr
Highlights
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon Endspielstimmung. Die Münchner wollen in Europa ein Zeichen setzen.mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das 0:3 gegen Tottenham in der Champions League. Vorübergehende ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige