"Ghostbusters 3" kommt - und Jason Reitman führt Regie

Jason Reitman führt bei der "Ghostbusters"-Fortsetzung Regie
Bild 1 von 11

Jason Reitman führt bei der "Ghostbusters"-Fortsetzung Regie

© carrie-nelson/ImageCollect
16.01.2019 - 07:32 Uhr

Endlich ist es bestätigt! Die US-Fantasykomödie "Ghostbusters" bekommt einen dritten Teil und der Kanadier Jason Reitman wird Regie führen.

Was er anpackt, wird zu Gold: Viele seiner Filme wie "Juno" (2007), "Up in the Air" (2009), "Labor Day" (2013) oder "Tully" (2018) spielten in den vergangenen Jahren bei den wichtigen internationalen Preisverleihungen eine Rolle. Beste Voraussetzungen also für seinen neues Filmprojekt: Der kanadischer Regisseur Jason Reitman (41) wird bei der "Ghostbusters"-Fortsetzung Regie führen. Das gab Sony Pictures nun bekannt.

Reitman selbst bestätigte seinen neuen Job via Twitter mit den Worten: "Endlich habe ich die Schlüssel für das Auto." Sein Hashtag "GB20" dürfte ein Hinweis auf den geplanten Kinostart im Jahr 2020 sein.

Wie "Entertainment Weekly" weiter meldet, habe man schon länger geheim an dem dritten Film gearbeitet. Der Codename für das Filmprojekt soll "Rust City" gewesen sein. Inhaltlich wollen die Filmemacher "an der Originalgeschichte ansetzen" und die 1980er-Jahre-Kultfilme weitererzählen. Das "Ghostbusters"-Remake (2016) unter anderem mit Melissa McCarthy (48) spielt demnach keine Rolle.

Wer ist im Cast?

Damit nimmt nun also der Sohn des Originalfilm-Regisseurs im Regiestuhl Platz. Ivan Reitman (72) schuf "Ghostbusters" (1984) und die erste Fortsetzung "Ghostbusters II" (1989).

Nach wie vor unklar ist, ob einige der Originalschauspieler auch beim dritten Teil dabei sein werden. Infrage kommen von den drei Kultgeisterjägern allerdings nur noch Bill Murray (68) als Dr. Peter Venkman und Dan Aykroyd (66) als Dr. Raymond "Ray" Stantz. Schauspieler Harold Ramis (1944-2014), der Dr. Egon Spengler verkörperte, verstarb 2014.

Wie die Zeitschrift immerhin erfahren haben will, soll Regisseur Reitman aktuell auf der Suche nach vier Teenagern für den Film sein, zwei Jungen und zwei Mädchen...

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Lange Zeit war ungewiss, ob wir das tragische Ende von Sänger Jens Büchner in der Auswanderer-Doku 'Goodbye, ...mehr
30 Mädchen, minus zehn Grad, das erste Fotoshooting - und das auch noch vor dem strengen Blick von Gastjuror Wolfgang ...mehr
Fußball sorgt regelmäßig für Emotionen zwischen Liebe und Hass. Dass die beliebte Sportart auch Grund zum Schmunzeln ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Falscher Fuffziger? Candle-Light-Dinner, Kuscheln im Pool - dann der erste Kuss, untermalt von Feuerwerk. Mega Date, dachte sich Eva. Der "Bachelor" jedoch gestand: "Sie ...mehr
Wenig Stoff, tolle Kurven: Zehn sexy Social-Media-Stars, die uns diesen Monat gute Laune machen.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr