Stephen Lang verrät: "Avatar 2"-Dreharbeiten starten 2017

Stephen Lang freut sich auf die Dreharbeiten zu den
"Avatar"-Forsetzungen
Bild 1 von 1

Stephen Lang freut sich auf die Dreharbeiten zu den "Avatar"-Forsetzungen

 © Helga Esteb / Shutterstock.com
31.08.2016 - 12:14 Uhr

Lange war es ungewiss, doch nun scheint endlich festzustehen, wann die Fortsetzungen von "Avatar" gedreht werden: ab Anfang 2017! Schauspieler Stephen Lang hat es in einem Interview verraten.

Vier Filme am Stück zu drehen, ist eine logistische Meisterleistung. Kein Wunder also, dass sich der Drehstart zu den Sequels des Science-Fiction-Erfolgsfilms "Avatar - Aufbruch nach Pandora" (2009) immer wieder verzögerte. Nun scheint der Termin endlich festzustehen. Den gaben aber nicht etwa die Produktionsfirma oder "Avatar"-Schöpfer James Cameron bekannt, sondern einer der Darsteller aus dem Original-Streifen von 2009: Stephen Lang (64). Lang war darin als Col. Miles Quaritch zu sehen.

In einem Interview mit "aintitcool.com" zu seinem aktuellen Film "Don't Breath" verriet der Schauspieler eher nebenbei das spannende Detail über den Beginn der Dreharbeiten: "Wir werden sicher früh im neuen Jahr starten." Was aber nicht heißen solle, dass nicht schon längst an den Filmen gearbeitet würde. "Design, Produktionsdesign, die unterschiedlichen Welten, Kreaturen und Umgebungen", seien schon lang in Arbeit.

Der Horrorfilm "Don't Breath" startet übrigens am 8. September in den deutschen Kinos.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Es sollte eine Routine-Untersuchung werden, doch es wurde der blanke Horror: Der Zahnarzt von Claudia Gülzow entdeckte ...mehr
Ist sie jetzt zu weit gegangen? Oder wurde Heidi Klum etwa Opfer eines Hacker-Angriffs? Ihre neuen freizügigen Fotos ...mehr
Sie ist die dritte Frau, der er schwört, dass er sie für immer lieben wird: Richard Gere soll bereits Anfang April ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Der plötzliche Tod des Star-DJs Avicii lässt die ansonsten glitzernde Promi- und Musikwelt für einen kurzen Moment erstarren. Von Paris Hilton über Rita Ora bis hin zu David Guetta:mehr
Herzlichen Glückwunsch, Coco Rocha! Das kanadische Model ist zum zweiten Mal Mama geworden. Auch den Namen ihres Sohnes verriet sie bereits.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Streit um Frida Kahlos Barbie-Puppemehr
Boris Becker bleibt bei Eurosportmehr