Promi-Bild des Tages

Jamie Foxx (hinten rechts) beim Familienausflug in die Universal
Filmstudios
Bild 1 von 1

Jamie Foxx (hinten rechts) beim Familienausflug in die Universal Filmstudios

 © Instagram.com/iamjamiefoxx
21.04.2017 - 18:00 Uhr

Jamie Foxx genießt den Familienausflug

Hollywood-Stars haben für gewöhnlich einen vollgepackten Terminkalender. Kein Wunder, dass man da die wenige Zeit, die man mit der Familie verbringen kann, in vollen Zügen genießt. So wie Jamie Foxx (49, "Sleepless - Eine tödliche Nach"t)! Der Schauspieler schnappte sich seine jüngste Tochter Annalise (7) und ein paar weitere Familienmitglieder und nahm sie mit in die Filmstudios von Universal in Orlando.

Der 49-Jährige postete ein Foto vom Ausflug bei Instagram, auf dem die versammelte Mannschaft - Foxx eingeschlossen - weiße Regencapes anhat. Im Hintergrund ist ein Schild mit dem Logo von "Jurassic Park" zu erkennen, das die Aufschrift "Child Swap" (zu Deutsch: "Kindertausch") trägt. Süffisant schrieb er unter den Post: "Kindertausch? Nee, ich denke, ich werde sie behalten. Es gibt kein besseres Gefühl auf der Welt, als Zeit mit der Familie und meiner Kleinen zu verbringen! Wir hatten eine tolle Zeit." Dazu ergänzte er noch den Hashtag #VaterTochterZeit.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Der Countdown zur zwölften Staffel Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! läuft. Erwarten die zwölf Kandidaten mehr ...mehr
Der ehemalige Fußballer Philipp Lahm macht jetzt Müsli: Seine Holding hat die Mehrheit an dem Naturkost-Hersteller ...mehr
In Nord bei Nordwest (Das Erste) wird ein Jäger Opfer eines Mordanschlags. Kommissarin Lucas (ZDFneo) sucht ein ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
David Friedrich winkt zum Abschiedmehr
Er zeigt seiner Zukünftigen Großbritannien: Wegen eines Problems mit der Eisenbahn kamen Prinz Harry und Meghan Markle allerdings zu spät zu einem Termin in Wales.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Mariah Carey inmitten eines Rechtsstreitsmehr
Cardi B erweitert ihr Berufsfeldmehr