Spruch des Tages

Johannes B. Kerner bei einer Veranstaltung
Bild 1 von 1

Johannes B. Kerner bei einer Veranstaltung

 © imago/Future Image
18.06.2017 - 14:01 Uhr

"Er war fünfmal bei mir in der Talkshow. [...] Vorher saßen wir oft zusammen in der Maske, und er fragte mich stets, was ich gerade vom 1. FC Kaiserslautern hielt. Für ihn war ich eigentlich immer der Sport-Reporter. Und er kannte sich gut aus, war richtig informiert."

Nach dem Tod des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl (1930-2017) melden sich auch zahlreiche Promis zu Wort. Der "Bild am Sonntag" teilte Moderator Johannes B. Kerner (52) einige persönliche Erinnerungen vom Kanzler der Einheit mit. Denn in Kohl steckte nicht nur ein bahnbrechender Politiker, sondern auch ein großer Fußballfan. Außerdem seien die beiden nach den gemeinsamen Sendungen noch zusammen essen gegangen. Kerner bescheinigt Kohl "eine besondere Ausstrahlung".

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Nach ihrem Unfall bei Tanzproben meldet sich Sängerin Vanessa Mai zu Wort. Auf Facebook erklärte sie ihren Fans: Ich ...mehr
Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron ist derzeit zu Besuch in Washington. First Lady Melania Trump hat ihm beim ...mehr
Herzogin Kate und Prinz William sind erneut Eltern geworden: Das dritte gemeinsame Kind des Paares kam am Montag in ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Poptitan Dieter Bohlen will endlich mal mehr Zeit für seine Familie haben. Deshalb hat er sich nach dem "DSDS"-Finale eine Auszeit verordnet.mehr
Schauspielerin Priyanka Chopra hat ausgeplaudert, ob sie bei der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry dabei sein wird. Und ist sie eine Brautjungfer?mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Aaron Paul ist bald seine Serie "The Path" losmehr
Kevin Smith is(s)t so gesund wie noch niemehr