Krimi-Tipps am Sonntag

"Tatort: Zorn": Friedemann Keller (Götz Schubert, l.) regiert in
seinem "Freien Reich Frieden". Davon will sich Kommissar Peter
Faber (Jörg Hartmann) selbst ein Bild machen
Bild 1 von 1

"Tatort: Zorn": Friedemann Keller (Götz Schubert, l.) regiert in seinem "Freien Reich Frieden". Davon will sich Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann) selbst ein Bild machen

 © WDR/Thomas Kost
20.01.2019 - 17:00 Uhr

Der Mord an einem ehemaligen Bergmann beschäftigt das Dortmunder "Tatort"-Team (Das Erste). In "Neben der Spur: Todeswunsch" (ZDFneo) gerät eine Schülerin unter Mordverdacht. Später jagt Kommissar Marthaler (ZDFneo) einen sadistischen Frauenmörder.

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Zorn

Der ehemalige Bergmann Andreas Sobitsch wird erschossen am Flussufer aufgefunden, unweit von Dortmund. Sein Zuhause war eine alte Zechensiedlung. Die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Jan Pawlak (Rick Okon) befragen Freunde und Ex-Kollegen des Mordopfers. Sobitsch hatte sich bis zuletzt für die Interessen der Bergleute eingesetzt. Aber in der einst eingeschworenen Gemeinschaft herrscht Streit: Auf dem Gelände ihrer Zeche öffnet bald ein Freizeitpark. Doch neue, adäquate Jobs in der Region zu finden, ist schwierig.

20:15 Uhr, ZDFneo, Neben der Spur: Todeswunsch

Der Hamburger Psychiater Johannes "Joe" Jessen (Ulrich Noethen) ist sich nicht sicher, ob er sich ausgerechnet die frühreife Sina Martensen (Mala Emde) als Freundin für seine Tochter Charlotte (Lilly Liefers) wünscht. Doch als sie eines Abends mit blutbefleckter Kleidung bei den Jessens auftaucht, setzt Joe alles daran, dem Mädchen zu helfen. Währenddessen macht die Polizei - allen voran Vincent Ruiz (Juergen Maurer) - im Haus der Martensens eine schreckliche Entdeckung. Sinas Vater Ralf liegt ermordet in Sinas Kinderzimmer.

21:45 Uhr, ZDFneo, Kommissar Marthaler: Die Braut im Schnee

Winter in Frankfurt am Main: Eigentlich sollte es ein freudiger Tag für Kriminalhauptkommissar Robert Marthaler (Matthias Koeberlin) werden, denn seine Freundin Tereza kehrt nach langer Zeit aus dem Ausland zurück. Am Nachmittag will er sie am Flughafen abholen. Gleich morgens wird er allerdings an einen Tatort gerufen. Eine junge Ärztin ist gequält und ermordet worden. Bei den Ermittlungen stößt der Kommissar auf eine Freundin der Toten. Als er diese anruft, wird er am Telefon Zeuge eines weiteren Mordes. Der Mörder scheint immer einen Schritt voraus zu sein...

22:00 Uhr, ZDF, Inspector Barnaby: Stolz, Mord und Vorurteil

Als eine kostümierte junge Journalistin im Wald getötet wird, müssen John Barnaby (Neil Dudgeon) und sein Assistent Jamie Winter (Nick Hendrix) einen Blick in die Vergangenheit werfen, um den Täter zu ermitteln. In dem Dorf Whitcombe Mallet wird ein Jane-Austen-Wochenende zelebriert, an dem auch die Journalistin Samantha Berry verdeckt teilgenommen hatte. Gestorben ist sie an einer Strychnin-Vergiftung, beigebracht durch einen Stich in den Hals mit einem Gänsekiel.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Im Alter von 77 Jahren ist Schauspieler Bruno Ganz gestorben. Nun ist auch die Todesursache bekanntgegeben worden.mehr
Karl Lagerfeld ist am gestrigen 19. Februar verstorben. Noch am selben Abend hält Comedian Oliver Pocher auf Instagram ...mehr
Kim Kardashian bewies Mut auf dem roten Teppich der Beauty Awards in Los Angeles: Sie erschien in einem Kleid, das ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Wacklige Beine, Tränen und ganz viel Oh, mein Gott! : Beim Auftakt der 14. Staffel von Germany's next Topmodel ging es hoch her. Ein Transgender-Model überzeugte Heidi Klum ...mehr
Sophia Thomalla erzählt in ihrem bitter-süßen Abschiedspost vom gemeinsamen Leben mit der verstorbenen Fußball-Legende Rudi Assauer und verrät dabei auch, was sie bereut.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr