So verstehen Sie endlich Ihre Gehaltsabrechnung

Zahlen, Namen, Abkürzungen: So lesen Sie Ihren Lohnzettel richtig 
Für manchen Arbeitnehmer ist die eigene Gehaltsabrechnung ein einziges Fragezeichen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe und Abkürzungen!
Bild 1 von 34

Zahlen, Namen, Abkürzungen: So lesen Sie Ihren Lohnzettel richtig 

Für manchen Arbeitnehmer ist die eigene Gehaltsabrechnung ein einziges Fragezeichen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe und Abkürzungen!

© Imago/imagebroker

Für die Buchhaltung selbstverständlich, für den Arbeitnehmer ein großes Fragezeichen: der Lohnzettel. Wir führen Sie durch das große Labyrinth der Gehaltsabrechnung und erklären Ihnen, was die Abkürzungen, Namen und Zahlen eigentlich bedeuten.

Die Freude über den Lohn am Ende des Monats ist bei vielen Menschen ebenso groß wie die Verwirrung übe den dazugehörigen Lohnzettel. Aus diesem Grund zählt für viele Arbeitnehmer ausschließlich eins: der Auszahlungsbetrag in der untersten Zeile.

Doch auf Ihre Lohnabrechnung können sich zahlreiche Fehler einschleichen, die umgehend gemeldet werden sollten. Deshalb ist es wichtig, die Entgeltabrechnung sorgfältig zu überprüfen.

Ihr Lohnzettel gibt über weit mehr als den bloßen Auszahlungsbetrag Auskunft. Neben persönlichen Daten und Ihrer Bankverbindung wird aufgelistet, wie sich Ihr Gehalt zusammensetzt. Fehlerhafte Daten oder Beträge müssen unverzüglich an den Arbeitgeber weitergeleitet und beim Finanzamt gemeldet werden.

In unserer Bildershow sehen Sie anhand einer Musterabrechnung der DATEV eG, wie Sie Ihre Gehaltsabrechnung richtig lesen

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen ...mehr
Leiharbeit in der Fleischindustrie steht spätestens seit der Corona-Pandemie im Fokus der Öffentlichkeit. Auch ...mehr
Er hat Gerry Weber aufgebaut - und am Ende aus den Händen verloren. Firmengründer Gerhard Weber ist tot. Für Aufsehen ...mehr
Anzeige