Das googeln Frauen heimlich im Internet

Das googeln Frauen heimlich im Internet
Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Frauen eigentlich im Internet suchen? Wir verraten es Ihnen.
Bild 1 von 25

Das googeln Frauen heimlich im Internet

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Frauen eigentlich im Internet suchen? Wir verraten es Ihnen.

© Imago/Westend61

Sie haben sich schon immer gefragt, was wir Frauen eigentlich so im Internet suchen? Wir verraten es Ihnen!

Sitzen wir am Laptop, dauert es nicht lange, bis wir den Weg zu Google finden und nach etwas suchen. Wir informieren uns über den aktuellen Mittagstisch im Restaurant nebenan, sammeln Facts für unsere Präsentation oder lesen Erfahrungsberichte von Arztbesuchen. Manchmal möchten wir jedoch lieber nicht verraten, was wir gerade recherchieren, denn das kann ganz schön peinlich werden. Wir lüften jetzt das Geheimnis und verraten Ihnen, was wir Frauen im Internet suchen, wenn wir unbeobachtet sind.

Auf der Suche nach Krankheiten und Co.

Es gibt ein ungeschriebenes Google-Gesetzt, an das sich leider keiner von uns hält: Krankheiten sollten wir lieber nicht googeln. Trotzdem gehört die Suche nach Symptomen zu den beliebtesten Google-Aktionen. Dabei muss es aber nicht immer nur um schlimme Dinge gehen. Viele von uns suchen auch nach Schwangerschaftsanzeichen oder wollen erfahren, wie man am besten und schnellsten schwanger wird. Auch die Schönheit ist bei unseren Suchen ein großes Thema. Wir informieren uns darüber, wie unsere Haut einen besseren Glow erhält oder unsere Mähne seidiger wird. Auch Schminktipps holen wir uns gerne mal bei der Suchmaschine.

Namedropping im Netz

Wir lieben es Namen zu googlen – allen voran unseren eigenen. Und diesen geben wir nicht nur einmal, sondern regelmäßig alle paar Wochen in das Suchfeld ein. Lernen wir einen neuen Mann kennen, bringen wir ebenso alles über ihn in Erfahrung wie über die neue Nachbarin oder die Kollegin, mit der wir seit gestern in einem Büro sitzen. Kurzum: Wir googeln einfach jeden, dem wir im Alltag so begegnen. Und wenn wir schon einmal dabei sind, machen wir ein paar Infos über dessen Freunde, Familie und Bekannte ausfindig. Klingt verrückt? Jaja, wir geben es ja schon zu ... ebenso wie all die anderen Dinge, die wir Frauen heimlich im Internet suchen und die wir Ihnen in unserer Bildershow verraten.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Menschenkenntnis kann man lernen! Wir erklären, wie Sie schlechte Menschen entlarven.mehr
Sie haben sich schon immer gefragt, was wir Frauen eigentlich so im Internet suchen? Wir verraten es Ihnen!mehr
Haben Sie schon einmal von Micro-Dating gehört? Wir erklären, was hinter dem Begriff steckt.mehr
Anzeige