Die vielfältige Welt der VideoLAN-Tools

Die vielfältige Welt der Video-LAN Tools
Bild 1 von 8

Die vielfältige Welt der Video-LAN Tools

© Videolan
21.08.2018 - 08:45 Uhr

Neben dem VLC-Player gibt es noch viele weitere VLC-Tools, die alle einen großen Vorteil haben: Sie sind gratis. Wir stellen sie Ihnen in unserer Bildershow ausführlich vor.

Der VLC Media Player ist ein sehr populäres Tool und auf vielen Rechnern zu finden. Die Stärken des kostenlosen Programms liegen im Abspielen aller Videoformate sowie im Konvertieren und Streamen. Dieser Media Player stammt von VideoLAN, einem gemeinnützigen Projekt der Ingenieurschule École Centrale Paris aus Châtenay-Malabry.

Die Entwickler haben noch eine Vielzahl weiterer Tools, die alle unter der GNU-Lizenz veröffentlicht werden. In unserer Galerie stellen wir Ihnen einige der beliebtesten VideoLAN-Tools vor.

Einige dieser Programme wurden speziell für Profis entwickelt, andere können aber auch von weniger erfahrenen Anwendern sinnvoll genutzt werden. Hierzu gehört zum Beispiel der VLC Media Player Skin Editor, mit dem das Aussehen des Media Players individualisiert werden kann. Außerdem gibt es einige Tools für kleinere Zielgruppen, wie etwa DVBlast, die für Linux-Anwender geeignet sind.

Quelle: In Zusammenarbeit mit PC-Welt
Top-Themen
Im Oktober veröffentlicht Microsoft sein neues Windows-Update mit dem Codenamen Redstone 5. Das Update wird nicht nur ...mehr
Sie haben die Daten auf Ihrem Android-Handy versehentlich gelösch? Keine Angst: Mit unseren Tipps können Sie einen ...mehr
Neuer Herbst, frische iPhones: Am 21. September veröffentlicht Apple das iPhone Xs und das iPhone Xs Max. Doch was ...mehr
Anzeige
Anzeige
Gaming
Wie gewohnt geht es im Juli in Sachen Games deutlich gemütlicher zu, als im Frühjahr oder Herbst. Doch auch in den kommenden Wochen erscheinen einige vielversprechende Titel - so ...mehr
Highlights
Die Gründer von WhatsApp der Messenger-App hatten sich stets gegen Werbung in der Messenger-App ausgesprochen. Nachdem sie den Facebook-Konzern verlassen haben, soll nun doch ...mehr
Dass Antiquitäten für enorme Preise versteigert werden, ist weithin bekannt. Für technische Geräte gilt die Preissteigerung mit zunehmendem Alter eigentlich nicht. Eigentlich.mehr
Anzeige