Victoria Beckham: Erste Bilder ihrer günstigen Modekollektion

Auf dem April-Cover der "InStyle" gewährt Victoria Beckham einen
Blick auf ihre neue Kollektion
Bild 1 von 2

Auf dem April-Cover der "InStyle" gewährt Victoria Beckham einen Blick auf ihre neue Kollektion

© instagram.com/victoriabeckham
17.03.2017 - 17:17 Uhr

Konnte man manche Designerklamotten von Victoria Beckham bisher nur ab 1.000 Dollar aufwärts kaufen, so dürfen sich Fans der Stil-Ikone freuen: Ab dem 9. April bringt die Designerin erschwingliche Trendteile für Mütter und ihren Nachwuchs auf den Markt. Erste Bilder gibt es schon jetzt.

Das Warten hat bald ein Ende: Victoria Beckham (42, "Spice Girls - Greatest Hits") bringt am 9. April gemeinsam mit dem amerikanischen Textil-Discounter Target ihre erste günstige Modekollektion "Victoria Beckham x Target" auf den Markt. "Ich wollte eine Kollektion für Frauen machen, die nicht so viel Geld ausgeben wollen", erklärte Beckham in einem Interview mit dem Fashion-Magazin "Women's Wear Daily".

Das einstige Spice Girl hat sich längst als Designerin einen Namen gemacht. Dementsprechend tief mussten Kunden bisher auch für ihre Design-Kreationen in die Taschen greifen. Ein Kleid ihrer "Ready to Wear"-Kollektion ist etwa erst ab 1.000 Dollar aufwärts zu bekommen. Mit ihren neuen It-Pieces speziell für Mütter und Kinder soll sich das jetzt ändern. Zwischen 20 und 70 Dollar sollen die begehrten Teile für Mütter kosten, auf sechs bis 30 Dollar kommen die Kleider für Mädchen, Kleinkinder und Babys.

Sie widmet die Kollektion ihrer Tochter

Victoria Beckham hat mit ihrem Ehemann David (41) selbst vier Kinder. Tochter und Nesthäkchen Harper (5) soll ihre berühmte Mutter übrigens modisch inspiriert haben. "Ich wollte die Beziehung zu meiner Tochter feiern. Es geht um die Dinge, die wir gemeinsam gemacht haben, wie das Pressen von Blumen", so die Modeschöpferin. Deswegen beinhalte die Kollektion zum Beispiel auch Regenmäntel mit Blütenblättern als Muster. Die Kleider gäbe es zudem auch im Mutter-Tochter Partnerlook.

Die "Victoria Beckham x Target"-Linie, die insgesamt 200 Teile umfasst, soll künftig in allen Target Stores, im Onlineshop und auf Victorias eigener Website erhältlich sein. Auch die deutschen Kunden dürfen sich freuen: Die Trendteile werden von der US-amerikanischen Kette Target auch nach Deutschland geliefert.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Heidi Klum postet ein Nackt-Selfie aus der Garderobe und spaltet damit ihre Fangemeinschaft.mehr
Nackte Frauen finden sich in der Bildwelt des irischen Fotografen (fast) überall - und die skurrile Wirkung ist ...mehr
Nicole Kidman im Badeanzug ist ein doch eher ungewöhnlicher Anblick. Offenbar auch für die Schauspielerin selbst. Die ...mehr
Anzeige
Top Bildershows
1
In Deutschland kann man sich aktuell über prominenten Nachwuchs nicht beklagen.mehr
2
Sie ist bildschön, klassisch und vor allem eines: feminin. Umso überraschender ...mehr
3
Wer wissen will, was man im Frühling und Sommer 2018 tragen muss, der kann ...mehr
4
Viele schauen für Modeinspirationen nur auf die Fashion Weeks, doch es gibt da ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige